mouth
Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.082 Beiträge in 6.464 Themen- von 6.481 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

24-03-2019 06:31:54
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCSonstigesEinfaches Treeview- bzw. Explorermodul für die JoomGallery
Seiten: [1] 2 3 4
Drucken
Autor Thema: Einfaches Treeview- bzw. Explorermodul für die JoomGallery  (Gelesen 31633 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 802


« am: 19-02-2009 23:14:56 »

Hallo,

bei der Navigation in der JoomGallery habe ich mir häufig gewünscht, einfacher und schneller zwischen den Kategorien hin und her zu wechseln, insbesondere da meine Galerie in viele Kategorien und Unterkategorien unterteilt ist. Zu diesem Zweck hab ich mir ein Treeview- bzw. Explorermodul für die JoomGallery geschrieben. Es zeigt die Kategorien und Unterkategorien der Galerie in der Art uns Weise eines Dateisystem-Explorers an.

Das Modul verwendet das im Umfang von Joomla 1.5.X bereits zur Verfügung stehende dTree Javascript, das Cookies verwendet, um sich den Zustand der Baumansicht zu merken. Es läuft nativ unter Joomla 1.5.X und ist für die JoomGallery ab Version 1.5 RC 1 gedacht. Es sollte aber auch für die JoomGallery 1.0.0 stable unter Joomla 1.5.X passen.

Ein Installationszip ist angehängt (keine Funktionsgarantie o.ä. usw.). Wer mag, kann das Modul ja mal ausprobieren und für seine Zwecke verwenden und / oder an seine Bedürfnisse anpassen. Feedback erwünscht. Ich bitte aber alle potentiellen Verwender NICHT die Entwickler der JoomGallery mit Fragen zu dem Modul zu behelligen.

Gruß
Erftralle

Edit: Anhang gelöscht, da aktuellere Modulversion in einem nachfolgendem Beitrag verfügbar.
« Letzte Änderung: 01-03-2009 17:26:52 von Erftralle » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #1 am: 20-02-2009 00:08:49 »

Hallo erftralle,
mein erster Eindruck ist sehr positiv. Danke!
Die Parameter 'Caching' und 'Benutzerrechte beachten' werden noch nicht verarbeitet, richtig?

Das $css in der default.php würde ich mit addCustomTag() in den head des HTMl verweisen, um inline CSS
und damit Invalidität zu vermeiden. Wenn es funktional möglich ist....

Gruß
Andreas
Gespeichert
mab
Entwickler-Team
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.279



« Antworten #2 am: 20-02-2009 08:36:12 »

Hi zusammen,

@Erftralle: tolles Modul! Da Du Feedback wünscht hier auch paar Anregungen  sm_smilewinkgrin
In Zeile 16 der mod_jgtreeview.php steht ja folgendes:
Code
$jgcat_rows = modJgTreeViewHelper::getJgCats( $params, &$dberror );
 

Das erzeugt auf Servern mit allow_call_time_pass_reference=OFF eine Fehlermeldung. Also entweder
Code
$jgcat_rows = modJgTreeViewHelper::getJgCats( $params, $dberror );
 
oder auf einem anderen Weg ändern.

Zu der Übernahme der Benutzerrechte: wenn ich eine Hauptkategorie angelegt habe, die z.B. nur für registrierte User zugänglich ist und unterhalb dieser Hauptkategorie Unterkategorien bestehen, die ich nicht eingeschränkt habe, dann wird mir der komplette Kategoriezweig (und damit auch die freien Kategorien) nicht angezeigt. Hier wäre es vielleicht möglich, für die Hauptkategorie ein ausgegrautes Symbol (oder spezielle Symbole, die gleich auch klarmachen, um welche Beschränkung es sich handelt) zu benutzen (natürlich ohne Link in die Hauptkategorie) und die Unterkategorien normal anzuzeigen. Dies sollte auch mit der Einstellung in der JoomGallery abgeglichen werden, ob RM- und SM-Kategorien den Usern ohne hinreichende Rechte überhaupt angezeigt werden sollen.

Edit: wo ich gerade bei den Symbolen bin: die JoomGallery verwendet ausschließlich Icons aus dem SilkIconSet von famfamfam. Vielleicht könnten wir die Symbole ja aneinander angleichen. Mit dem [RM] und [SM] bin ich sowieso nicht so glücklich. Dafür müsste man dann evtl. den Icon-Ordner der JoomGallery includen anstatt den von dtree (wenn das so einfach geht; so genau habe ich mir das noch nicht angesehen). Nur so als Anregung  sm_wink

Soviel zu meinem ersten Test. Vielen Dank für das Modul! Das werden viele gebrauchen können!
« Letzte Änderung: 20-02-2009 09:04:26 von mab » Gespeichert

Gruß mab
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 802


« Antworten #3 am: 20-02-2009 19:28:31 »

Hallo zusammen,

@mab, @aHa: vielen Dank für Euer positives Feedback sm_smile , Euren Hinweisen zu Fehlern und wertvollen Tipps für Verbesserungen.

@aHa:
Zitat
Die Parameter 'Caching' und 'Benutzerrechte beachten' werden noch nicht verarbeitet, richtig?
Stimmt. Die Abfrage des Konfigurationsparameters hab ich wohl vergessen  sm_yes .

Bezüglich des Caching Parameters dachte ich eigentlich, wenn das Modul nur die Einstellung Nie( = 0 ) hat, wird das Modul nie im Cache gespeichert. Oder meintest Du, das ein Caching des Moduls sinnvoll wäre? Das hab ich gleich mal ausprobiert. Dabei hab ich aber das Problem, das das dTree-Javascript und die dTree-Styles nur dann korrekt geladen werden, wenn die Cache-Zeit abgelaufen ist und der Cache erneuert wird. Habe noch keine Ahnung, woran das liegt.

Zitat
Das $css in der default.php würde ich mit addCustomTag() in den head des HTMl verweisen, um inline CSS
und damit Invalidität zu vermeiden. Wenn es funktional möglich ist....
Danke, wieder was gelernt.

@mab:
Zitat
Das erzeugt auf Servern mit allow_call_time_pass_reference=OFF eine Fehlermeldung.
Da hat wieder das alte C++ Hirn in mir zugeschlagen  sm_laugh .

Das mit den unterschiedlichen Benutzerrechten von Kategorien und Unterkategorien war mir auch schon durch den Kopf gegangen. Deine Vorschläge finde ich sehr gut. Der Abgleich mit der JoomGallery-Konfiguration ist ja Dank der neuen Interface Klasse kein Problem mehr.
Auch mit der Icon - Frage werde ich mich nochmal beschäftigen.

Gruß
Erftralle
Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #4 am: 20-02-2009 20:02:12 »

Hallo,

ich wollte das Modul ebenfalls testen, bin aber nicht weit gekommen...
Es bleibt leer.
Der Titel wird angezeigt, mehr nicht.
(JoomGallery 1.5 RC)
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #5 am: 20-02-2009 20:17:11 »

Hallo erftralle,

wenn das Modul nicht in der Lage ist, mit aktiviertem Cache richtig zu funktionieren, würde ich den Parameter komplett entfernen. Wenn er nicht vorhanden ist, wird auch nicht gecached.

Eine Bitte:
Mittlerweile hast Du 3 Erweiterungen entwickelt. Wir fänden es schade, wenn diese im Forum verschwinden würden. Wärest Du damit einverstanden, dass wir diese in unseren Downloads aufnehmen? Natürlich könnten wir uns gern über Details wie Wartung oder auch über einen SVN-Zugang unterhalten...

Danke
Gruß
Andreas
Gespeichert
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 802


« Antworten #6 am: 21-02-2009 13:14:04 »

Hallo zusammen,

@Claudia E.:
na, das sind ja nicht viele Infos, die Du mir da zukommen lässt sm_smile.
Ich kann mir nur vorstellen, daß dies etwas mit den Zugriffsrechten Deiner Kategorien und Unterkategorien zu tun hat (siehe auch den Beitrag von mab). Zusätzlich hatte ich den Parameter Benutzerrechte beachten noch nicht im Code ausgewertet (im Anhang gibt's eine korrigierte Version). Installiere mal die neue Version und setze den Parameter Benutzerrechte beachten auf Nein. Wenn das alles nicht hilft und Du Firebug installiert hast, kanst Du mal nachschauen, ob ein Javascript Fehler angezeigt wird.

@aHa:
Zitat
wenn das Modul nicht in der Lage ist, mit aktiviertem Cache richtig zu funktionieren, würde ich den Parameter komplett entfernen. Wenn er nicht vorhanden ist, wird auch nicht gecached.

So schnell gebe ich nicht auf. Ich habe ein wenig gegoogelt, mit den Joomla Caching ist wohl nicht jeder zufrieden. Es ist natürlich auch die Frage, ob es überhaupt Sinn macht das Modul zu cachen, wenn User Kategorien erstellen können.

Zu Deiner Bitte werde ich Dir noch eine PN schicken.

Gruß
Erftralle

Edit: Anhang gelöscht, da aktuellere Modulversion in einem nachfolgendem Beitrag verfügbar.
« Letzte Änderung: 01-03-2009 17:27:46 von Erftralle » Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #7 am: 21-02-2009 14:58:03 »

Hallo Erftralle,

mehr Informationen sind nicht möglich - das Modul bleibt einfach leer.
Keine Fehlermeldung.
(Link entfernt weil unnötig geworden)

Edit: Zugriffsrechte sind öffentlich, lediglich eine Hauptkategorie ist für Registrierte reserviert.
Aber es spielt keine Rolle, ob ich angemeldet bin oder nicht.
« Letzte Änderung: 24-02-2009 21:48:31 von Claudia E. » Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 802


« Antworten #8 am: 21-02-2009 21:49:04 »

Hallo Claudia E.,

ich habe es mir mal angeschaut. Das Problem ist, daß in den Kategorienamen einfache Anführungszeichen verwendet werden und ich das im Code nicht abgefangen habe (bin halt noch ein Newbie Grin ). Bitte ersetze mal die Datei ../modules/mod_jgtreeview/tmpl/default.php mit der Datei im Anhang (erst entzippen und Backup nicht vergessen).

Dann sollte es gehen.

Gruß
Erftralle

Edit: Anhang gelöscht, da aktuellere Modulversion in einem nachfolgendem Beitrag verfügbar.
« Letzte Änderung: 01-03-2009 17:28:19 von Erftralle » Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #9 am: 21-02-2009 22:25:42 »

Hallo Erftralle,

von wegen "Newbie"... sm_smile
So funktioniert es tatsächlich.
Danke!!!

Eine kleine Frage noch:
Hast du eine Idee, wie ich den Scrollbalken weg bekomme?
Ohne die Kategorien umzubenennen, meine ich. Grin
Also per Zeilenumbruch oder besser Zeichenbegrenzung.

Die Welt dreht sich aber auch so weiter. sm_wink
Wie schon mal gesagt, ich finde es ziemlich genial, wie du dich für die JoomGallery einsetzt. sm_yes
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 802


« Antworten #10 am: 22-02-2009 11:48:01 »

Hallo Claudia E.,
vielen Dank für die Blumen sm_smile, aber ich habe ja auch Freude dran.

Nun aber zu Deiner Frage.
Da hab ich mir so viel Mühe gemacht, den Scrollbalken automatisch einblenden zu lassen, wenn der Kategorietext zu lang ist, so daß man ihn auch lesen kann. Und Du willst ihn weghaben  sm_laugh.

Der einfachste Weg ist, wenn du in der ../modules/mod_jgtreeview/assets/css/dtree.css den Eintrag
Code
.dtree .clip {
 /* overflow: hidden; */
}
 
durch
Code
.dtree .clip {
 overflow: hidden;
}
 
ersetzt. Also einfach die Kommentarzeichen entfernen. Dann wird der Text einfach abgeschnitten.

Die von Dir vorgeschlagene Zeichenbegrenzung hat so seine Tücken und ist dynamisch. Je größer die Kategorieverzweigung ist, desto weniger Platzt bleibt für den Text.

Den Zeilenumbruch zu realisieren halte ich für noch aufwändiger.

Gruß
Erftralle   
Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #11 am: 23-02-2009 20:15:48 »


Die von Dir vorgeschlagene Zeichenbegrenzung hat so seine Tücken und ist dynamisch. Je größer die Kategorieverzweigung ist, desto weniger Platzt bleibt für den Text.
  

Du hast Recht, das habe ich nicht bedacht.
Danke! sm_smile
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #12 am: 25-02-2009 19:30:33 »

Hallo Erftralle,

noch mal ich. sm_smile
Hast du evtl. hierzu eine Idee (Link entfernt)?
Jetzt bräuchte ich einen Scrollbalken... Grin
(>> im Akkordion unter "Fotoalben")
« Letzte Änderung: 26-02-2009 19:40:10 von Claudia E. » Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 802


« Antworten #13 am: 26-02-2009 00:18:52 »

Hallo Claudia E.,
versuch es doch mal mit dem Eintrag
Code
.joomgallery-slider {
 overflow-y:auto !important;
}
 
in der joom_local.css.

Getestet hab ich es bis jetzt nur im Firefox 2.0.0.19 - da funktioniert es.
Overflow ist  ein wenig problematisch, besonders im IE. Du kannst es ja mal mit dem IE ausprobieren.

Gruß
Erftralle
Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #14 am: 26-02-2009 19:39:24 »

Danke dir, so funktioniert es.
Jedenfalls im Opera, IE7 und Firefox3.

Danke! sm_smile
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Seiten: [1] 2 3 4
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 3394 access attempts in the last 7 days.

mouth