Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

06-04-2020 14:47:03
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCUploadsGelöste Themen: UploadsThumbnails nach FTP Upload
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Thumbnails nach FTP Upload  (Gelesen 8702 mal)
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
flash09
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 23


« am: 22-02-2009 03:21:17 »

Hallo,

wenn ich per FTP Upload (mit anderen habe ich es nicht versucht) Bilder in die Galerie einlesen lasse, klappt das Wunderbar - keine Fehlermeldung - kein Hinweis
Allerdings bekomme ich das Problem, das bei jedem Upload (20 - 100 Dateien) jeweils nur Eins oder Zwei Thumbnails erzeugt werden. Will ich dann das/die Bilder wieder löschen, geht das nicht. Es kommt:

Ein Fehler ist aufgetreten!
Der komplette Vorgang wurde abgebrochen!

Der Fehler wurde noch nicht definiert!

Fehler-Nummer:0
Kategorie-ID:16
Name:20070421-23_12_20090222_1759950024.jpg
Verzeichnis:.../components/com_joomgallery/img_thumbnails/veranstaltungen_5/2007_7/saale_2007_16/    */ Pfad gekürzt wiedergegeben */

Für weitere Informationen zu diesem Fehler besuche bitte unsere FAQs:
http://www.joomgallery.net/faq/errors/error0.html

Wenn Du in den FAQs keine Hilfe finden konntest, notiere Dir die Fehlernummer und alle angegebenen Informationen und wende Dich bitte an unserer Support-Forum:
http://www.joomgallery.net/forum/

Es ist GD2 angegeben und die Verz. Rechte sind 755. In den Thumbnail-Verz. sind keine Dateien enthalten, bis auf die genannten 1 oder 2 Thumbnails und die oblig. index.html
Die ersten "Schwünge" haben einwandfrei funktioniert...

Ich habe jetzt zwei Fragen:
1.) Wie bekomme ich die Bilder wieder aus dem System für einen erneuten Upload (-> Thumbnail generierung)?
2.) Wie bekomme ich das wieder gerade gezogen?

Übrigesn scheint das ganze ausgelöst worden zu sein, durch Bilder die ich nachträglich in eine andere Kategorie schieben wollte. Diese Bilder stehen im Bildermanager in der richtigen (neuen) Kategorie, im Filesystem noch in der Alten und in der Galerie selbst in gar keiner Kategorie. Die Neue ist leer und in der Alten sind sie nicht zu sehen.  Shocked

Der Versuch diese Bilder zu löschen schlägt leider fehl. Es erscheint die Meldung:

Ein Fehler ist aufgetreten!
Der komplette Vorgang wurde abgebrochen!

Der Fehler wurde noch nicht definiert!

Fehler-Nummer:0
Kategorie-ID:9
Name:tdd-eil-06-99_203_20090221_1689508772.jpg
Verzeichnis:.../components/com_joomgallery/img_pictures/veranstaltungen_5/2006_6/tage_des_donners_-_eisleben_2006_9/

Für weitere Informationen zu diesem Fehler besuche bitte unsere FAQs:
http://www.joomgallery.net/faq/errors/error0.html

Wenn Du in den FAQs keine Hilfe finden konntest, notiere Dir die Fehlernummer und alle angegebenen Informationen und wende Dich bitte an unserer Support-Forum:
http://www.joomgallery.net/forum/


Was nun?


Gruß
Dirk
« Letzte Änderung: 26-02-2009 20:29:16 von flash09 » Gespeichert
flash09
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 23


« Antworten #1 am: 22-02-2009 03:45:53 »

Hallo,

es gibt neue Erkenntnisse...
Die Fehlermeldungen besagen ganz einfach, das die zu löschende Datei nicht existiert. Anscheinend ist hier die DB und das Filesystem nicht mehr ganz synchron.
Erstelle ich eine leere Datei, mit dem Namen wie in der Fehlermeldung, einmal im thumbnail und einmal im picture-verzeichnis, kann ich die Datei im Bilder Manager problemlos löschen.  Roll Eyes
Ein Button in der Fehlermeldung, mit der Abfrage ob das Bild trotzdem aus der DB gelöscht werden soll, wäre an der Stelle äußerst hilfreich.

Ich geh also mal davon aus, das die Verschiebeaktion nicht so ganz geklappt hat. Aber wie kann ich nun die Bildereinträge in der DB löschen?

Für alle Bilder leere Dateien erzeugen (~360) würde mich eine ganze Weile beschäftigen. Das geht doch bestimmt schneller, oder?

Gruß
Dirk
Gespeichert
flash09
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 23


« Antworten #2 am: 22-02-2009 12:41:23 »

... und noch schnell ein Update.  sm_smile

Das Löschen der Bilder in der Datenbank ist via MySQLadmin kein Problem. Die Bilder sind aus dem Bilder Manager weg und wenn dann die Bilder im orginal-verzeichnis gelöscht werden, ist soweit erstmal alles wieder in ORdnung.  sm_yes

Allerdings werden immer noch keine Thumbnails erzeugt. Nach dem Upload werden die Bilder ins Orginal-Verzeichnis kopiert und die anderen beiden Verzeichnisse bleiben leer. Soll dann das Bild gelöscht werden, kommt logischerweise wieder die Fehlermeldung und MySQLadmin muß bemüht werden. Interessant ist, das es bei manchen Bilder funktioniert. Nehme ich also ein x-beliebiges Bild, lade es per FTP hoch und lese es ein - kommt auch alles andere. Nehme ich allerdings ein Bild das bereits eingelesen war, jetzt aber wieder raus ist, wird nix mehr erzeugt.  sm_no

Wie kann ich feststellen was hier schief läuft? Gibt's ein Log bzw. kann ich eines einschalten? 

Gruß
Dirk

PS: Ob ich das Bild per FTP- oder Bild-Upload hochbringe ist unerheblich...
Gespeichert
Chraneco
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.066



« Antworten #3 am: 22-02-2009 12:46:54 »

Hi,

wahrscheinlich sind die Bilder, bei denen es nicht funktioniert, zu groß. Lies mal bitte diesen Artikel.

Gruß
Chraneco
Gespeichert

Der Sprecher
flash09
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 23


« Antworten #4 am: 22-02-2009 12:52:47 »

Hallo Chraneco,

Danke für den Tipp - leider ist es nicht das Problem.   sm_no
Das Testbild ist 1,24MB, das einwandfrei funktioniert hat, die Bilder die eigentlich rein sollen zwischen 80kB und 300kB...   sm_cry

Gruß
Dirk

Gespeichert
flash09
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 23


« Antworten #5 am: 22-02-2009 15:10:00 »

So, Problem gelöst!

Nachdem ich jetzt die Bilder im einzelnen genauer unter die Lupe genommen habe, ist mir aufgefallen das die Bilder die nicht funktioniert haben im Hex-Editor "seltsam" aussehen.

Des Rätsels Lösung: Ich habe versucht die Bilder per FXP direkt vom alten Hoster auf den jetzigen zu übertragen. Das Funktioniert prinzipiell ja auch. Die Bilder sehen aus wie sonst auch, bis auf ein paar kleinere Bildfehler die erst bei genauem Hinsehen auffallen. Die Bilder wurden durch das fxp schlichtweg auf Binär-Ebene fehlerhaft übertragen. Bei einem kopieren vom alten Hoster auf mein PC und dann auf den neuen Hoster ist alles im Grünen Bereich.
Interessant wäre jetzt noch zu Wissen warum einige Bilder korrekt übertragen worden und andere nicht. Vermutlich waren aber die Beschädigungen nur an weniger kritischen Stellen in der Datei.

Grüße
Dirk
Gespeichert
cube-aka-easy
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 1


« Antworten #6 am: 03-06-2012 11:40:03 »

Hallo erst mal ...

Da ich scheinbar gleich mehrere Probleme mit joomgallery habe erscheint mir der thread am besten zumal nichts vergleichbaresin anderen stand .
 
Nach dem ich die joomgallery 2.0.0 2012/03/04 von JoomGallery:ProjectTeam installierte schien erst mal alles ok
Keine Fehlermeldunmg nix auffälliges außer Fehler beim laden des Feeds im backend im Hauptmenü von Joomgallery.( hab gelesen sei nix wildes ) Roll Eyes
Beim Upload hatte ich allerdings einiges an Nerven verloren ^^  Sad

Hatte versucht die Bilder einzeln zu laden über EINZELBILD-UPLOAD
wenn ich mehr als ein Bild wählte brach der Upload nach ner weile ab und ich flog aus der Joomgallery raus ohne Meldung oder Warnung entweder ins backend oder
zum admin login sogar
.
( wohl bemerkt erst alle DATEI AUSWÄHLEN Felder gefüllt und reduziert bis es dann letztendlich mit einem erst klappte .. soweit gut .
Dann hab ich den Batch Upload versucht mit selben Ergebniss  sm_cry
Also weiter FTP Upload was mir eh am sinnvollstem erschien da ich als komplette Gallerien lade .

Siehe da .. auch nogo .. Fehler /components/com_joomgallery/ftp_upload. fehlt ...
weder Temp ordner da noch eine Index.php drinn^^ 
habe dann den ftp Ordner Zugriff in den Einstellungen auf meinen Joomla /tmp geändert und da die Bilder rein gepackt
Bilderauswahl im ftp Uploadmenü da und auswählbar.
Upload und die Funktion der Gallery gestern soweit funktioniert doch heute siehe da?

Thumbs werden dargestellt in der Galleryübersicht   
Pics fehlen dann und die Großformat anzeige geht dann halt auch nicht ..   Roll Eyes

OK Backend rein und medien betrachtend festgestellt das die bilder ::




/images/joomgallery/thumbnails/bf2 ( jpgs drinn )
/images/joomgallery/thumbnails/bf3 index.html
/images/joomgallery/thumbnails/Mapshots( jpgs drinn )

/images/joomgallery/details/bf2( jpgs drinn )
/images/joomgallery/details/bf3 index.html
/images/joomgallery/details/Mapshots ( jpgs drinn )


/images/joomgallery/orginals/bf2 ( jpgs drinn )
/images/joomgallery/orginals/bf3 index.html
/images/joomgallery/orginals/Mapshots( jpgs drinn )

Joomgallery beinhaltet selbst noch eine index.html

Habe allerdings nur 2 gallerien geladen die bf3 und die shots ..
bf2 war schon vorher in medien als ordner enthalten --- >


Apache/2.2.16 (Debian)
MySQL-Client-Version: 5.1.61
Joomla 1.7.x
 

Wo ist da der wurm drinn  Sad
Gespeichert
MrMusic
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.515



« Antworten #7 am: 05-06-2012 13:32:17 »

Hi,
du bist hier im Forum für die gelösten Themen der Joomgallery 1.5.
Es geht aber um ein aktuelles Problem mit der 2.0?
Was die Probleme angeht:
Wenn deine Seite online ist, solltest du schnellstens auf Joomla 2.5 aktualisieren.
Dann die Joomgallery einfach nochmal installieren.
Gespeichert

Ab sofort gibt es den Support für die JoomGallery hier: forum.joomgalleryfriends.net
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1662 access attempts in the last 7 days.

mouth