mouth
Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.112 Beiträge in 6.477 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

10-07-2020 10:44:45
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVC - ErweiterungenModuleModul JoomImages Testversion 1.5.2
Seiten: [1] 2 3 ... 6
Drucken
Autor Thema: Modul JoomImages Testversion 1.5.2  (Gelesen 42324 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« am: 10-05-2009 13:25:10 »

Hallo,
nachdem Ihr einige Fehler im Modul JoomImages Version 1.5.1 festgestellt habt, haben wir versucht, diese
für die nächste Version 1.5.2 zu beheben.

Im Anhang findet Ihr eine Vorversion der 1.5.2, die getestet werden kann. Wundert Euch nicht über eine Meldung
im Updatemanager, dass eine neue Version zur Verfügung steht und führt das dort angebotene Update nicht durch.
Sonst würdet Ihr die Version 1.5.1 wieder installieren.

In der im Zip enthaltenen 'changelog.php' sind die durchgeführten Änderungen in Stichworten (englisch) vermerkt.

Danke für Eure bisherigen Rückmeldungen und den Test.
Gruß
Andreas

edit 12.5.2009: neue Testversion des Moduls im Zip
« Letzte Änderung: 13-05-2009 19:32:25 von aHa » Gespeichert
Dragonstar
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« Antworten #1 am: 10-05-2009 15:34:48 »

Habe das Modul ausprobiert und kann schon mal sagen, dass die Größe der Thumbnails nun korrekt übernommen werden. Auch das leere modul-class Suffix klappt. Der einzige Fehler, der mir aufgefallen ist ist der, dass beim ersten "Betreten" des Moduls in jeder Konfigurationseinheit "Weitere Parameter für die Slideshow" als Überschrift stand. Nachdem ich jedoch das erste mal die Einstellungen gespeichert hatte wechselte es auf die richtigen Überschriften "Allgemeine Parameter / Weitere Parameter für die Standardansicht / Weitere Parameter für die Slideshow" und es blieb auch richtig.

Die Slideshow Funktionen werde ich später mal testen habe jetzt keine Zeit mehr dafür..
Gespeichert
Ligonet
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 98


Ein Bild statt 1000 Wörter


« Antworten #2 am: 10-05-2009 15:54:14 »

Ja, das beseitigt den Rahmen, wenn man das Bild auf einer Gallerie-Seite hat, jetzt ist aber noch ein padding oder so was aktiv, wenn das Bild auf der Galerieseite ist: der weisse Innenrand steht noch. Auch die Bildgrösse wird jetzt übernommen.

Dafür hab ich jetzt einen Wunsch für eine Option sm_smile
Beibehalten der Seitenverhältnisse, sprich die Grössenangaben für das Bild als Maximalwert verwenden und entweder die Höhe oder die Breite ganz ausfüllen und die andere Seite im Verhältnis anpassen. Oder dann Optionen, ob geschnitten werden soll oder verzerrt.

Danke für die prompten Anpassungen, so wie es jetzt ist, wäre es für uns einsetzbar.

Jens
Gespeichert

Viele Grüsse
Jens
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #3 am: 10-05-2009 18:31:00 »

Bei mir wurden die Bilder mit den letzten Kommentaren nicht mehr sinnvoll angeordnet.
Wenn ein bereits kommentiertes Bild erneut einen eben solchen bekam, blieb es trotzdem an der gleichen Stelle wie vorher.
Man musste also suchen, zu welcher Uhrzeit die Kommentare abgegeben wurden - etwas mühselig. Grin

Das Positive:
Mir ist der Fehler vor einer Stunde aufgefallen - schon ist die Lösung da. sm_smile
Danke!
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Aspergillus
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 223



WWW
« Antworten #4 am: 10-05-2009 22:01:16 »

Hallo Zusammen,

Also meine Probleme sind mit diesem Update Geschichte.

Die Einstellung zur Anordnung der Bilder (rechts mittig links) funktioniert..
Das Modul verändert die Darstellung nicht mehr, wenn im GHauptfenster die Gallerie geöffnet ist.

Ich habe sie Rechts aussen untereinander.. Mit Bildtitel unter dem Bild.. (Ohne Kommentare oder sonst was.)

Grüess und Danke
Aspi

Gespeichert

Dragonstar
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« Antworten #5 am: 10-05-2009 23:39:49 »

Also ich habe jetzt auch etwas mit den slideshow konfigurationen rumgespielt und auch hier keine Fehler entdecken können. Habe diese Funktion jedoch nicht exzessiv getestet, da diese Funktion für mich eher unwichtig ist.

Dann steht doch einer "offiziellen" Version 1.5.2 nichts mehr im Wege oder?
« Letzte Änderung: 11-05-2009 01:13:45 von Dragonstar » Gespeichert
Ligonet
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 98


Ein Bild statt 1000 Wörter


« Antworten #6 am: 10-05-2009 23:52:03 »

Doch, der weisse Rahmen ums Bild, wenn die Gallerie angezeigt wird - aber das ist wahrscheinlich eine Kleinigkeit. Beispiel hier
Gespeichert

Viele Grüsse
Jens
Dragonstar
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« Antworten #7 am: 11-05-2009 01:13:21 »

Doch, der weisse Rahmen ums Bild, wenn die Gallerie angezeigt wird - aber das ist wahrscheinlich eine Kleinigkeit. Beispiel hier

Ähm, das hat doch nix mit dem JoomImages Modul zu tun. Dein Link geht ja direkt auf die Startseite von der Joomgallery. Außerdem dachte ich, dass der weisse Rand beabsichtigt wäre, weils so etwas schöner aussieht.

Mit der Version 1.5.2 meinte ich auch das JoomImages Modul (welches ja momentan in Version 1.5.1 veröffentlicht ist) und nicht die Joomgallery Komponente (da kommt auch erstmal die Version 1.5.1).
« Letzte Änderung: 11-05-2009 01:15:02 von Dragonstar » Gespeichert
Ligonet
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 98


Ein Bild statt 1000 Wörter


« Antworten #8 am: 11-05-2009 05:41:04 »

Natürlich hat es damit was zu tun, das Bildchen oben rechts, nicht das Galerie-Bild. Schau Dir das auch mal auf einer anderen Seite an, dort hat das diesen Rahmen nicht
Gespeichert

Viele Grüsse
Jens
Dragonstar
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« Antworten #9 am: 11-05-2009 09:38:49 »

@ Ligonet

Oh, das Bild oben rechts hatte ich gar nicht gesehen. Hm, seltsam ich habe diesen weissen Rand nicht.
Gespeichert
Aspergillus
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 223



WWW
« Antworten #10 am: 11-05-2009 19:41:52 »

@ Ligonet

Oh, das Bild oben rechts hatte ich gar nicht gesehen. Hm, seltsam ich habe diesen weissen Rand nicht.

Der weisse Rahmen kommt tatsächlich daher, dass in der Joomgallery CSS für
joomgallery.css (Linie 21)
Code:
img.jg_photo {
margin:0 0.3em 0.3em 0;
padding:3px;
vertical-align:bottom;
definiert ist..

Man müsste das padding demzufolge auch im CSS der Moduls definieren.
mod_joomimg.css (Linie 4)
Code:
.joomimg_main img.jg_photo  {
border:medium none !important;
padding:0px;
}

Oder das CSS der Joomgallery selbst so anpassen, dass die settings für img.jg_photo auch dann nicht greifen wenn sie
im Modul css nicht explizit überschrieben werden.

Das Problem beim jetztigen Lösungsansatz ist das die CSS Richlinien der Joomgallery selbst mit img.jg_photo
immer noch wirksam sind für die Photos im Modul. Nur wenn sie im CSS des Moduls explizit überschrieben werden nicht mehr.
Deshalb halte ich diese Lösung nicht für optimal.. denn sobald mal jemand seine joomgallery.css anpasst, so das die Bilder noch ein Attribut bekommen wird das im Modul wieder wirken sobald die gallerie offen ist..

Grundsätzlich denke ich liegt der Hund ganz wo anders begraben.. Solange der Call
$joomimgObj->displayThumb($obj) die Klasse mit ausgibt, ist es schwierig diese beiden Dinge sauber zu trennen.
Auch für zukünftige Module die aufdiese Funktion zugreiffen wollen.

Es ist aber sehr elegant solche Funktionen zu haben.. das erleichtert das Programmieren von Addons.
Aber man müsste der Funktion z.B die Klasse mitgeben können die man nachher haben möchte.

Grüess
Aspi
« Letzte Änderung: 11-05-2009 19:57:09 von Aspergillus » Gespeichert

aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #11 am: 11-05-2009 20:30:24 »

Hallo,
danke für das bisherige Echo!

@Dragonstar: Den Effekt habe ich auch einmal festgestellt. Er tritt aber nicht nach jeder Installation des Moduls auf.
Ich vermute da einen eingeschalteten Cache, wo auch immer. Nach dem Speichern sind die richtigen Beschriftungen aber zu sehen,
wie von Dir beschrieben. Für diese Darstellung wird auch ein erst seit neuen Joomla! Versionen verwendeter Hack verwendet:
Code
<param description="" label="" default="JIGROUPCOMMON" type="spacer" name="@spacer" />
 
und dann in der Sprachdatei mit CSS gestylt. Danke übrigens an Chraneco für diesen Tipp.

@Ligunet: Deine Vorschläge für zusätzliche Optionen wegen der Seitenverhältnisse könnte man für eine der nächsten
Versionen vorsehen.

@Aspi
Da müsste noch !important ergänzt werden, damit die Einstellung
auch eindeutig gegenüber der Vorgabe in der joomgallery.css 'gewinnt'.

Code
.joomimg_main img.jg_photo  {
 border:medium none !important;
 padding:0 !important;
}
 

Ansonsten stimme ich Dir zu. Es betrifft ebenso die Klasse "jg_catelem_photo"
Da hilft wohl nur eine schlichte Ersetzung innerhalb des Modulcodes.
Das müsste ich mal testen. Natürlich ist das keine Lösung für andere Module.

Danke nochmals
Gruß
Andreas
Gespeichert
Aspergillus
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 223



WWW
« Antworten #12 am: 11-05-2009 22:27:59 »

Hallo Andreas,

Meinst Du z.B sowas? (Attachement)

Veränderungen im CSS vom Modul
aber Hauptveränderung ist Zeile 124 im default.php
Code:
  $imgelem = preg_replace('/ class="jg_/', 'class="ji_', $imgelem);

Das ersetzt alle class="jg_irgendwas" mit class="ji_irgendwas"  (ji für joomimages
Diese Anpassungen habe ich im CSS des Moduls natürlich auch noch gemacht..
Obwohl es dieses CSS nun gar nicht mehr bräuchte. Aber schaden tuts auch nicht.

Das slideshow.php hab ich mir nicht angeguckt.. ob das auch noch solcherlei Kosmetik vertragen könnte.

Grüsse
Aspi
Gespeichert

Ligonet
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 98


Ein Bild statt 1000 Wörter


« Antworten #13 am: 11-05-2009 22:39:04 »

Hallo Andreas

Wenn die Optionen in eine der nächsten Versionen hineinpassen, dann freut mich das natürlich. Danke für die Rückmeldung.

Jens
Gespeichert

Viele Grüsse
Jens
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #14 am: 11-05-2009 23:01:26 »

Hallo Aspi,
ja, so etwas ähnliches. Mir wäre es mehr um die Ersetzung der beiden 'Kandidaten' gegangen.

Beispiel:
Code
  $imgelem = str_replace("jg_photo","jg_photomodji",$imgelem);
 $imgelem = str_replace("jg_catelem_photo","jg_catelem_photomodji",$imgelem);
 

Also ohne Einsatz von regulären Ausdrücken da performanceraubend.

Nur zur Klarstellung. Mir geht es nicht um eine Kritik des Interfaces. Möglicherweise hätten auch Methoden
benutzt werden können, die sinnvoller wären, ohne Aufbau des JoomGallery CSS Kontexts.

Das würde aber einiges mehr an Testarbeit erfordern. Mit den beschriebenen Stringersetzungen hätten wir eine
pragmatische Lösung. Die letzte Version wird es ja nicht sein sm_wink

Gruß
Andreas
« Letzte Änderung: 11-05-2009 23:03:42 von aHa » Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 6
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1337 access attempts in the last 7 days.