Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

28-03-2020 16:30:12
JOOM::GALLERY::FORUMArchivPonyGallery MLUploadsBild mit dem gleichen Namen existiert bereits
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Bild mit dem gleichen Namen existiert bereits  (Gelesen 7970 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
ingemania
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« am: 25-12-2007 16:59:22 »

Hallo Entwicklerteam,
zuerst auch von mir einen herzlichen Dank für die tolle Arbeit.

Ich habe Probleme beim Upload aus dem Frontend. Ich erhalte bei sämtlichen Versuchen immer folgende Fehlermeldung:
Ein Bild mit dem gleichen Namen existiert bereits, bitte wähle einen anderen Namen und versuche es erneut.
Warning: preg_replace() [function.preg-replace]: Compilation failed: nothing to repeat at offset 0 in domain/administrator/components/com_ponygallery/common.ponygallery.php on line 81


Ich hatte es schon mit einem Update auf PonyGallery ML 2.5.0 (Joomla! 1.0.13 Stable) versucht, aber keinen Erfolg erzielt. Alle anderen Funktionen laufen einwandfrei.
Ich habe die Frage schon ein paar mal gelesen, aber die Lösung wurde wohl immer per PN geschickt. Würde mich über Hilfe sehr freuen!

LG Ingemania
Gespeichert
mab
Entwickler-Team
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.279



« Antworten #1 am: 26-12-2007 00:31:57 »

Hi ingemania,

es gibt dafür keine eindeutige Lösung! Ich bin leider immernoch nicht dahintergekommen, wie dieser Fehler produziert wird. Sicher ist nur, dass es keine Ursache im Code gibt. Irgendeine Aktion muss diesen Fehler zumindest begünstigen. Allerdings konnte noch kein Anwender eindeutig schildern, was vor dem Auftauchen des Fehlers gemacht wurde.
Was Du mal probieren kannst, ist folgendes: lösche händisch alle Bilder aus der Datenbank und aus den Bilder-Ordnern, die im Dateinamen hinter dem user_xx keine weiteren Zeichen haben. Danach tauscht Du nochmal alle Dateien aus dem Update-zip aus. Oder Du machst gleich eine Neuinstallation. Sorry, aber eine andere Lösung ist einfach nicht bekannt. Und da dieses Fehlverhalten normalerweise nicht vorkommt und es wirklich keinen reproduzierbaren Fehler im Code dazu gibt, kann ich Dir dazu leider nichts erschöpfenderes sagen.
Gespeichert

Gruß mab
serk
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 9



WWW
« Antworten #2 am: 26-12-2007 21:21:07 »

Meiner Ansicht nach fehlt wenn dieses Problem auftritt eine Tabelle in der Datenbank, anders konnte ich mir das auch nicht erklären. Deine Pony wird sich bei irgendeinem Update an dem Datenbank-Update verschluckt haben. Klingt komisch war bei mir aber so, ists chon ne Zeitlang her sonst könnte ich dir noch sagen welcher Table oder Feld oder oder oder...

Ich weiß ja nicht wie sich das verhält, aber vieleicht kann man die Updateschritte (für DB) von jedem Update mit Upload einer Datei und Aufruf des Configmanagers auch einzeln nochmal durchlaufen lassen... Mab?

Ich hatte alles gebackupet, neu installiert und dann wieder neu eingespielt... Aber wenn mein Lösungsvorschlag von eben gehen würde, wär das ja ne klare Arbeitserleichterung!


Übrigens gab´s ähnliche Probleme auch mal mit dem CBE, 2Tables fehlten und bei jedem Registrierungsversuch gab es die Meldung "Diese Email oder der Benutzernamen existieren bereits, bitte versuchen Sie es erneut! (das aber nur am Rande)

Gespeichert

mab
Entwickler-Team
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.279



« Antworten #3 am: 26-12-2007 21:57:53 »

Hi zusammen,

gerade weil dieses Thema nie wirklich gelöst wurde, sind wir für alle "Vermutungen" offen. Eine Neuinstallation hat das Thema bislang jedesmal gelöst.
Ich frage mich einfach nur, welche User-Aktion dazu führt! Offensichtlich ist es so, dass die eindeutige Bezeichnung im Dateinamen nicht mehr hinzugefügt wird. Normalerweise erhält ein vom User hochgeladenes Bild einen Dateinamen wie folgt:
user_XX_bild.jpg, wobei XX für die ID des Users steht und bild.jpg für den Original-Dateinamen des Bildes. In dem Fall, dass das schiefläuft, erhält das neue Bild nur den Dateinamen user_xx ohne Anhang, obwohl das einwandfrei gecodet ist. Ich hatte schon öfters den verdacht, dass die entsprechenden Dateien nicht ordnungsgemäß upgedatet wurden (ponygallery.php), aber dieser Verdacht hat sich zumindest nicht verhärtet. Ich stehe da echt vor einem Rätsel. Aber vielleicht hilft dieser Thread ja, das Mysterium zu lösen.
« Letzte Änderung: 26-12-2007 22:37:24 von mab » Gespeichert

Gruß mab
serk
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 9



WWW
« Antworten #4 am: 26-12-2007 23:35:49 »

An den Dateien selbst kann es ja "eigentlich" nicht liegen weil es nach der Neuinstall (also auch neuem Anlegen der DB) wieder funktioniert... Hat sich den in einem der letzten Updates was an der Struktur geändert was die DB betrifft, sodass in der DB auch tatsächlich etwas geändert wurde. Oder noch eine Vermutung... Wird bei DB-Updaten vielleicht was am Auto_increment verhauen?
Gespeichert

ingemania
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 2


« Antworten #5 am: 28-12-2007 19:14:02 »

Nun, die Lösung des Rätsels!
Naja, zumindest in meinem Fall. Die fehlende Tabelle war in meinem Fall schnell ausgeschlossen. Nachdem ich jedoch alle Bilder gelöscht habe, die von Usern geladen wurden (wie beschrieben; xx_User) funktionierte alles wieder blendend. Ich konnte noch keine endgültige Testphase einläuten, doch bei zwei verschiedenen User-Accounts waren drei Testuploads im Frontend möglich. Vielen Dank mab!
Wieso dieser Fehler jedoch aufgetreten ist, kann ich nicht sagen, denn nachdem die Galerie online ging und die User sich anmelden konnten habe ich keine Einstellungen mehr verändert, Installation verlief problemlos...

Es herrscht noch ein ziemliches Durcheinander mit den Minithumbnails, aber das ist weniger kritisch und muss ja auch nicht dringend sein.

Ich danke euch und hoffe, dass diese Lösung auch bei anderen greift.
Gespeichert
mmarcus123
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3


« Antworten #6 am: 04-01-2008 02:25:37 »

hallo zusammen...

in meinem FALL schaut es so aus:
- user will ein bild inkl. text online stellen
- schickt die ganze sache ab sm_smile

nun der fehler (von 2 usern)
1. das hochladen der datei war noch nicht fertig und der user klickte die seite weg. hierdurch wurde das bild nur zum teil auf den server geladen :-(
erst nach dem ich das bild und die datenbankeinträge gelöscht habe ging alles wieder wieder.

2. die datei war zu gross (Beispiel: meine einstellung 300kb pro bild / user bild 3000kb) hier kam es zu einer fehlermeldung, trotzdem wurde das bild zum teil auf dem server geladen.
auch hier musste ich wie in punkt 1 erst alles löschen um weiter zu machen.

gruss mmarcus123

Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1405 access attempts in the last 7 days.