Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.112 Beiträge in 6.477 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

03-06-2020 06:00:13
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCInstallationJoomgallery mehrfach installieren
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Joomgallery mehrfach installieren  (Gelesen 8555 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
KST
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 1


« am: 19-01-2010 19:45:15 »

Moin moin,

ich hab jetzt verschiedene Gallerys getestet, bin aber immer wieder auf die Joom gestoßen...

Ich finde die ist am besten, kann alles das, was ich möchte.

Nun hab ich aber ein Problem.
Ich Fotografiere gerne, somit brauche ich eigl 2 Galerien. Eine für die "Profi" Fotos und eine für die Schnappschüße.

Was muss ich tun, damit ich die ein zweites mal installieren kann??
Ich denke mal, wenn ich das geschafft habe, wäre eine dritte auch möglich ^^

Es sollen 3 unabhängig von ein ander laufende Galerien sein. Wie kann ich das realisieren??
Ich hatte schon verschiedene genommen, aber die genügen alle nicht meinen Ansprüchen.

Ich danke schonmal.

MfG
Kaj
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #1 am: 25-01-2010 19:00:57 »

Hi,

genau sowas würde mich derzeit auch interessieren, bin schon mit der Ponygalerie immer sehr zufrieden gewesen und die joomgalerie ist noch besser.

Aber nun habe ich mir vorgenommen eine Usergalerie in die Seite einzubauen (habe ich ja eigentlich schon) und nebenbei noch eine zweite Galerie für unsere eigenen Foto´s. Die Usergalerie steht soweit, jetzt hatte ich die schlaue idee die Seite im "Legacy" laufen zu lassen und die Ponygalery draufzutun, aber da gibt es paar technische Probleme (ich komm net ins Admin Panel rein -.-)

Also eine zweite Joomgalerie wär schon genial, Versuche User und eigene Galerie zusammen in einer Galerie laufen zu lassen, verliefen nicht zufrieden stellend.

Wer mal guggen möchte: www.Virtual-Pitwalk.de

wäre für hilfe sehr dankbar, habe da noch kleinere Probleme, aber die gehören nicht hier rein und werde ich im entsprechenden Board erfragen)

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen: vielen Dank im Vorraus!!!
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #2 am: 26-01-2010 02:08:38 »

Also ich habe mich jetzt mal hingesetzt und mir Gedanken gemacht, ich bin schon auf dem richtigen Weg, im Backens funktioniert alles tadellos (FTP-Upload, Einstellungen, Kategorien erstellen, usw. alles probiert), im Frontend bin ich auf dem richtigen Weg, passt alles noch nicht, aber es wird.

Galerie1 läuft seit gestern, zwar mit kleineren Probs (Autor wird in der Kategorie ansicht nicht angezeigt, wenn man ein Foto bearbeiten will, kann man es nur noch der User Kat. zuordnen), aber das ist wohl nicht meine Schuld  sm_cool: http://www.virtual-pitwalk.de/index.php?option=com_joomgallery&Itemid=230

Galerie2 bin ich am würgen, aber es geht, natürlich eine wahnsinnige Arbeit und Updates werden bestimmt auch lustig^^: http://www.virtual-pitwalk.de/index.php?option=com_joomgallery2&Itemid=237 Wie gesagt, die läuft noch nicht wie gewünscht, aber ich mach morgen/heute weiter.

Nun zur Frage: Wie?

Viele werden es schon wissen und haben bestimmt nicht geschrieben weil sie wissen was für eine Arbeit das ist, also ein halber Tag ist ganz sicher weg, für Leute die kein Plan haben was sie da machen, wie mir.

Also erstmal habe ich die Installationsdaten so umgeschrieben das die Galerie als Joomgallery2 installiert wird und gleich neue tabellen in der datenbank anlegt (ebenfalls Joomgallery2). Danach installiert und angefangen alle Dateinamen und Inhalte anzupassen, wie Datenbankverweise und so weiter. Ich kann nur sagen das es wirklich eine Hunde arbeit ist, aber für mich lohnt sie sich ganz eindeutig. Nun kann ich auch die Ponygalerie wieder runterflaggen  sm_laugh



Aso, natürlich habe ich das ganze lokal mit Xampp gemacht, nicht das einer auf die Idee kommt und seine Installation vom Server kickt und mir die Schuld gibt  Shocked
« Letzte Änderung: 26-01-2010 02:15:15 von wirry1978 » Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #3 am: 26-01-2010 15:21:12 »

Hi,

also ich habe es hinbekommen und es dauert eigentlich nicht wirklich lange, wenn man weiß wie.

Das Installationspaket auspacken, dort die Daten so ändern das zumindest bei der Installation ein Ordner "Joomgalerie2" und die Datenbanktabellen angelegt werden (ich habe auch einfach eine 2 angehangen). Alles wieder zusammenpacken und über Joomla ganz normal installieren. Ich habe dies einmal auf dem Server und einmal Lokal gemacht, auf dem Server kann man erstmal vernachlässigen, dort feuert man dann nur noch die lokal geänderten Dateien Drüber.

So, nun erst im Ordner root/Administrator/com_joomgalerie2 und danach im normalen Komponentenordner jede Datei öffnen (!!!Lokal!!!)und per Wordpad jedes "joomgallery" durch "joomgallery2" ersetzen, danach noch die Dateien umbenennen, die irgendwas mit joomgallery heißen und auf den Server schmeißen (über die Installation von erst). Nun noch bei der zweiten Galerie die automatischen Updates abschalten oder den entsprechenden Eintrag in den Dateien suchen und umändern (sonst gibt es Fehlermeldung).

Nun noch guggen wo die deutschen Sprachdateien liegen und diese kopieren und auch hinter joomgallery eine 2 anhängen (habe ich in den Frontend dateien noch nicht gemacht, weil ich die noch nicht gefunden habe). Fertig.

Zeitaufwand wenn man weiß wie es geht liegt bei etwa ein bis zwei Stunden. Man kann auch noch die Internetadressen und so anpassen, damit man darauf zurückgreifen kann, juckt mich persönlich aber net.

Das es funktioniert kann man auf www.Virtual-Pitwalk.de guggen. Die user Galerie ist die erste und die Fotogalerie die zweite. Greifen zwar beide auf die selbe Datenbank zu, aber in getrennte Tabellen.

Viel Spass beim basteln, ich freu mich jetzt jedenfalls auf das erste Update, damit ich wieder eine Herrausforderung habe  sm_smile

Bitte nicht schlagen das ich es so primitiv erklärt habe, habe selber keine große Ahnung von Joomla, aber vll. konnte ich einen guten Denkanstoß geben.

Gruß

Mirko
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #4 am: 27-01-2010 16:34:05 »

HI,

nun hat es mich in meinem Höhenflug doch erwischt. Vollkommen stolz auf meine Erfolge, habe ich das Bildanzeige Modul installiert und es funktioniert einfach super. Das einzige Problem ist, wenn das Modul angeschaltet ist und ich auf die Fotogalerie (die die Bilder enthält die nicht in dieser Slideshow angezeigt werden) klicke, gibt es einen Fehler. Schalte ich das Modul ab, gehts wieder einwandfrei.
Ich habe schon mitbekommen das niemand hier so recht helfen möchte, vll weiß trotzdem jemand die Lösung das ich verhindern kann das eine Galerie auf dieses Modul zugreift  sm_smile.

Wenn niemand helfen möchte, probier ichs halt alleine weiter  sm_laugh, mein zweiter Vorname ist schon "Xampp" und der dritte "Backuplokalaufspielen" aber ich schaffe es  sm_cool.

Gruß

Mirko
Gespeichert
alkatraz
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 18



WWW
« Antworten #5 am: 27-01-2010 18:20:40 »

interessante Idee!!! ich wünschte mir ich könnte helfen... leider reichen meine Kenntnisse nicht aus...

kann es sein, dass deine zweite Galerie-Componente Fehler im Menü und Module auf der Site verursacht?
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #6 am: 27-01-2010 19:36:04 »

Hi,

nein das liegt leider an unserem Hoster, wir hatten das schonmal vor dem versuch mit der zweiten Galerie. Also ohne dieses modul laufen beide Galerien absolut zuverlässig. Alles getestet.
Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #7 am: 27-01-2010 20:10:09 »

Hallo Mirko,
Respekt für Deine Mühe!
Hast Du die Version 1.5.0.4 geändert? Ist dieses geänderte Zip installationsfähig?
Könntest Du mir bitte das Zip der von Dir geänderten Galerie2 zusenden?

aha@joomgallery.net
Danke vorab.

Mit dem Modul meinst Du anscheinend das Joomimages, oder?

Gruß
Andreas
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #8 am: 28-01-2010 14:39:54 »

Hallo,

jou die ist Installationsfähig (zumindest bei mir). Bekommst dann gleich noch Post. Vll findest du ja doch noch Fehler die irgendwo versteckt sind. Ich bin ehrlich, ich habe überall an "Joomgallery" eine 2 angehangen, also auch an die E-Mailadressen usw, also muß man entweder diese wieder zurückstellen, oder man schaltet das automatische Update ab.

Ich versuche grad noch das mit dem Joomimages hinzubekommen, weil ich war gestern so genervt das ich mal die Coppermine Gallery ausprobiert habe, aber die gefällt mir irgendwie nicht so ganz. Außerdem habe ich da ein Problem mit der Joomla Bridge.

Gruß

Mirko
Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #9 am: 28-01-2010 19:43:30 »

Hallo Mirko,
danke für das Zip. Schalte bitte das Error reporting in Joomla! auf 'Maximum'. Dann werden Dir alle Fehlermeldungen angezeigt.
In dem Fall nach Klick auf den Menüpunkt für die modifizierte Galerie (mit aktivem Modul) wird bei mir folgende Meldung ausgegeben:
Code:
Fatal error: Cannot redeclare joom_getconfig() (previously declared in ...\administrator\components\com_joomgallery2\common.joomgallery2.php:22) in ..\administrator\components\com_joomgallery\common.joomgallery.php on line 43
Störe Dich nicht an den '\', es ist eine Testinstallation unter Windows.

Im weiteren kürze ich die originale JoomGallery mit 'JG' und die modifzierte Galerie mit 'JG2' ab.
Wenn Du auf den Menüpunkt für die JG klickst, sollte der Fehler nicht auftreten. Das Modul müsste problemlos arbeiten.

Ich versuche es einmal zu erklären.
Allgemein darf in PHP global eine Funktion mit einem bestimmten Namen nur einmal existieren. Jeder weitere Versuch, diese Funktion erneut dem System vorzustellen(=Deklaration), führt zu der o.a. Fehlermeldung. Wenn diese Funktion Bestandteil eines Objektes (=Member) wäre und dieses per 'new' instanziiert wäre, sähe es anders aus. Übrigens verfolgt die neue JoomGallery 1.5.5 MVC dieses Konzept, nur nebenbei.

Anders gesagt: Wenn in Deinem System (egal durch welche Erweiterung) eine 'globale' Funktion mit einem schon vorher bekannt gemachten Namen existiert, wird das Script bei dem Versuch einer erneuten Deklaration abgebrochen.

Nach Klick auf den Menüpunkt zu der JG2 wird u.a. die Datei 'common.joomgallery2.php' eingebunden und damit auch die darin enthaltenen Funktionen dem System bekannt gemacht(deklariert). Zum Beispiel die Funktion 'Joom_getConfig()'.

Danach arbeitet das Modul seinen Code ab. Es wird das Interface eingebunden, dieses wiederum versucht, die Datei '/administrator/components/com_joomgallery/common.joomgallery.php' aus der JG einzubinden. Dann wird versucht, die Funktionen daraus mit den gleichen Namen dem System nochmals bekannt zu machen.
Dies scheitert und führt zu der bekannten Fehlermeldung.

Die einzige Lösung wäre (soweit ich es einschätze), auch die Namen dieser Funktionen in der JG2 galerieweit zu ändern, zum Beispiel auf: 'Joom2_getConfig()'.
Ich gehe davon aus, dass es auch ein Modul für die JG2 geben soll. In diesem müssten dann die Pfade und Funktionsaufrufe entsprechend angepasst werden.
Ich hoffe, ich habe Dich nicht zu sehr verwirrt.

Gruß
Andreas
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #10 am: 29-01-2010 11:54:01 »

Hallo,

danke Andreas für die schnelle Antwort. Ich habe die Idee versucht, die du vorgeschlagen hast ('Joom_getConfig()' ändern), leider mit dem selben Ergebnis wie vorher.

Du hast angesprochen das die neue Galerie das schon verfolgt, also könnte ich theoretisch diese ganze Sache mal mit der Beta versuchen? Mein großes Problem ist, das bei mir die Saison eigentlich schon begonnen hat, morgen gehts schon wieder raus und demzufolge bräucht ich eine zweite funktionierende Galerie. Ich habe jetzt die Coppermine mal versucht, aber die gefällt mir nicht, nicht nur das ich keine Lust habe jetzt Tagelang in den CSS Dateien rumzuwühlen um sie mir anzupassen wie ich es brauch, sondern vor allem weil die Bedienung der Joomgalerie um einiges einfacher, schneller und logischer ist. Ich habe jetzt drei Stunden mit der Coppermine Galerie rumgespielt, ich habe keine Ahnung wie ich die oberen Zeilen wegbekomme -.- .

Zur zweiten Joomgalerie habe ich einen Weg gefunden, da ist die ganze Sache in 10 Minuten erledigt und theoretisch könnte man sich so unendlich viele Galerien erstellen. Ich schreibe sobald es möglich ist ein Tutorial, leider wird das erst nächste Woche fertig, da jetzt nach einem PHP Update unseres Hosters an der Seite einiges nicht mehr funktioniert und es morgen nach Tschechien an die frische Luft geht.

Viele Grüße

Mirko
« Letzte Änderung: 29-01-2010 12:01:13 von wirry1978 » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #11 am: 29-01-2010 17:08:14 »

Hallo Mirko,
ich habe meinen Vorschlag nicht weiter ausprobiert. Es war eine Idee. Wenn ich die Zeit finde, probiere ich es einmal selbst aus.

Wenn Du magst, kannst Du dies gern für die BETA ausprobieren. Diese Version verfolgt aufgrund des MVC-Konzepts ein anderes Prinzip hinsichtlich
der Einbindung von z.B. Funktionen. Du wirst aber auch dort nicht umhin kommen, feste Vorgaben wie 'com_joomgallery' oder DB Queries anzupassen.
Langfristig würde ich dies aber für sinnvoller halten.

Da bei Dir der Termindruck hoch zu sein scheint und wir in der BETA Phase den Einsatz der neuen Version nicht für produktive Seiten empfehlen, ist
es im Moment sinnvoller den bestehenden Ansatz weiter zu verfolgen. Der Aufwand für die Umstellung auf die MVC Version kommt später immer auf Dich zu.

Bitte bedenke den Speicherbedarf der Parallelinstallationen, besonders mit installiertem Modul, wenn es denn einmal funktioniert. Immerhin werden manche Dateien
über das Interface doppelt geladen. Diesen 'debug' Modus kannst Du im Joomla! Backend einstellen. Insofern bin ich ein wenig skeptisch, was unendlich viele Installationen
betrifft....

Viel Spass im Urlaub.

Gruß
Andreas
Gespeichert
wirry1978
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17


« Antworten #12 am: 02-02-2010 20:39:46 »

Hallo,

ich möchte mal eine Zwischenbilanz kurz abgeben. Also mit der neuen Beta scheint es tatsächlich komplett zu funktionieren. Wir haben zwar grad mörderische Technische probleme bei unserem Anbieter, aber ich bin mal auf volles Risiko gegangen und habe die Galerien nach einem kurzen Test auf den Server geschmissen. Nuja, ich habe mich da etwas verkalkuliert, habe nicht genug lokal getestet und jetzt voll daneben gegriffen  Shocked

Galerie 1 läuft, aber die PHP Fehler, die eigentlich abgeschaltet sein sollten, werden trotzdem angezeigt, dadurch werden Klicks und die anderen Daten nicht angezeigt  sm_cry. Diese alerie läuft mit Joomimages zusammen, macht aber keine weiteren Probleme: http://www.virtual-pitwalk.de/index.php?option=com_joomgallery&Itemid=318 (Ich hoffe zumindest mal das die fehler auf der nächsten Seite unwichtig sind)

Galerie 2 läuft, die Fehlermeldung die bei der 1.5.0.4 ist verschwunden, allerdings gibt es nun ein anderes Problem, das aber zu 99% an meiner schludrigen Arbeit liegen müsste: wenn ich hier ( http://www.virtual-pitwalk.de/index.php?view=category&catid=3&option=com_joomgallery2&Itemid=519) ein Bild anklicke, hauts mich fort, bzw findet die Verbindung zum Bild net. Im backend wird es aber angezeigt. Ich versuche nochmal alles von vorn.
Ich kämpfe weiter  sm_smile

Viele Grüße

Mirko

EDIT:JETZT HABE ICH DAS GANZE TEIL WIEDERMAL KOMPLETT GESCHROTTET  Roll Eyes
« Letzte Änderung: 02-02-2010 22:02:17 von wirry1978 » Gespeichert
m.nick
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 39


... arbeit arbeit :-)


« Antworten #13 am: 16-11-2010 12:37:56 »

darf man fragen, wie weit hier der stand der dinge ist?

es geht um dieses problem: http://www.forum.joomgallery.net/index.php/topic,3635.0.html
Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1627 access attempts in the last 7 days.