mouth
Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

31-03-2020 16:11:43
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCZusammenspiel mit anderen KomponentenAutor nicht identisch mit Besitzer
Seiten: 1 [2]
Drucken
Autor Thema: Autor nicht identisch mit Besitzer  (Gelesen 7899 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #15 am: 08-09-2010 21:05:17 »

Zitat
Also: wenn ich als Admin VOR einem "Frontend-User" ein Bild über das Backend hochgeladen und den Autor manuell gesetzt habe, wurde beim nächsten User der Autor automatisch auf den gleichen Namen wie vorher bei mir gesetzt. Das ist bereits bei mehreren Bildern der Fall gewesen und auch noch nachvollziehbar.
Warum ist das für Dich nachvollziehbar?
Gespeichert
bkaertner
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 38


« Antworten #16 am: 08-09-2010 21:58:03 »

Hallo Andreas,

den Account hatte ich ja extra zur Verfügung gestellt, daher mußt Du Dich da nicht entschuldigen.

Den Autor habe ich nur in der DB letztens geändert, weil ich gerade sowieso in der DB war. Ich kann Dir versichern, daß PHPmyAdmin nicht zu meiner üblichen Joomla-Admin-Tätigkeit gehört. sm_wink Das hat daher mit Aktionismus nix zu tun. Ich versuche hier nur dem Fehler auf die Schliche zu kommen, indem ich ihn analysiere und für Euch und andere reproduzierbar mache.

Ein falsches "setzen" des Autors durch mich in der DB über PHPmyAdmin kann ich ausschließen, weil ich das -bis auf diese Ausnahme- normal nicht mache. (Es sei denn ein Bug ist z.B. nicht anders zu fixen.) Daß ich den Autor bei dem User neu gesetzt (korrigiert) hatte, habe ich ja auch schon geschrieben gehabt. Es waren übrigens bei dem User 5 Bilder in Folge, die den falschen Autor gesetzt hatten. Daß ich mich einmal im Bild irre, würde ich mir zugestehen, aber keine 5x. ;)

Fakt ist, daß das imgauthor Feld bei mehreren Usern falsch gesetzt worden ist. Woher das kommt, weiß ich nicht. Aber nicht administrativ durch mich oder irgendeine DB-Aktion. Und der User kanns ja auch nicht ändern. Daher ist aus meiner Sicht der Upload vom Prozess her naheliegend.

Korrekt ist auch, daß ich die meisten Bilder selbst hochlade und den Autor dort natürlich benenne. Viele User bei uns sind entweder ältere Leute oder User, die mit Bildbearbeitung o.ä. nix zu tun haben. Den Upload mache ich fast nur über das Backend, meist durch FTP-Upload, weils einfacher ist.

Zum Ablauf, wie das Problem entsteht, habe ich oben ausführlich was geschrieben. Wie gesagt, der Fehler tritt scheinbar sporadisch auf, wenn ein User nach mir ein Bild hochlädt. Warum und wieso, keine Ahnung. Ich rühre deren Bilder ja normalerweise auch nicht an, weils nicht nötig ist. Hier war das ebenso der Fall. Die Bilder habe ich nie editiert.

Daß ihr den Fehler technisch nicht reproduzieren könnte, ist auch nachvollziehbar.
Ist ja oft so, Murphys Law: ich "kriegs" ja auch nicht hin. :)

Ich melde mich aber gerne wie gesagt erneut, sollte es nochmal auftreten.

Bis dahin Danke trotzdem für Eure investierte Zeit.

Gruß,

Bernd
Gespeichert
bkaertner
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 38


« Antworten #17 am: 08-09-2010 22:04:03 »

Zitat
Also: wenn ich als Admin VOR einem "Frontend-User" ein Bild über das Backend hochgeladen und den Autor manuell gesetzt habe, wurde beim nächsten User der Autor automatisch auf den gleichen Namen wie vorher bei mir gesetzt. Das ist bereits bei mehreren Bildern der Fall gewesen und auch noch nachvollziehbar.
Warum ist das für Dich nachvollziehbar?
Mit "nachvollziehbar" meinte ich hier, daß man den Fehler mit der "Zuletzt hinzugekommen"-Ansicht nachvollziehen kann. Bei den korrigierten Bildern ist das ja nicht mehr der Fall. In der "Zuletzt-Hinzugekommen"-Ansicht sieht man ja den chronologischen Ablauf der Bild-Uploads. Und hier sieht man, daß z.B. ein Bild vom User "Schlosserclemens" dort den Autor "Lenzje" zeigt.

Im Backend findet man dann als Besitzer des Bildes den "Schlosserclemens", aber den Autor "Lenzje". Das Bild das chronologisch davor kommt, war von mir im Backend vorher hochgeladen und dem User "Lenzje" zugeteilt worden.

Gleiches Spiel mit einem anderen Bild vom User "Sette". Hier hatte ich vorher Bilder dem User "MrYojo" zugeordnet. Und genau dieser taucht hinterher im hochgeladenen Bild als Author bei sette auf, obwohls übers Frontend hochgeladen wurde.
« Letzte Änderung: 08-09-2010 22:15:33 von bkaertner » Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #18 am: 08-09-2010 22:14:46 »

Wir haben uns für "die nächsten Tage" Tests vorgenommen.

Die Umgebung dürfte ähnlich der deinen sein: CB 1.2.3, JoomGallery 1.5.5.2, Joomla-eigenes Sef (keine Ahnung, ob das ne Rolle spielen kann, ich möchte nur mit dir vergleichen), keine Erweiterung zum Verändern oder Hinzufügen von Gruppenrechten installiert.

Wir sind gespannt, ob wir dein Problem reproduzieren können...
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
bkaertner
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 38


« Antworten #19 am: 08-09-2010 22:24:49 »

Zitat
Wir sind gespannt, ob wir dein Problem reproduzieren können...
Nicht nur Ihr. :) Aber macht Euch nicht zuviel Streß, das ist ja eher ein Prio 3 Problem.

Wenn ihr die Ursache rausbekommen solltet, laß ich gerne 5 Päckchen Gummibärchen springen.

Bin ja selbst jahrelang im IT-Serverbetrieb tätig gewesen und habe auch oft als Projektleiter mit SW-Entwicklung zu tun gehabt.
Das "Ding" ist schon echt "anspruchsvoll" und ich kanns nur zu gut verstehen, wenn jemand denkt "der Typ hat sich das doch selbst verfriemelt". *grins*

Gruß,

Bernd

P.S.: nur der Form halber wegen Reproduzierbarkeit - die Fehler sind aufgetreten mit der letzten über Autoupdate verfügbaren Version (1.5.5 ? => vor ca. 2 Monaten ?) und mit Joomla 1.5.18. Vorgestern habe ich auf 1.5.5.2 und Joomla 1.5.20 upgedatet, hier trat der Fehler bisher nicht auf.
« Letzte Änderung: 08-09-2010 22:41:16 von bkaertner » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #20 am: 09-09-2010 19:16:02 »

..
Mit "nachvollziehbar" meinte ich hier, daß man den Fehler mit der "Zuletzt hinzugekommen"-Ansicht nachvollziehen kann. Bei den korrigierten Bildern ist das ja nicht mehr der Fall. In der "Zuletzt-Hinzugekommen"-Ansicht sieht man ja den chronologischen Ablauf der Bild-Uploads. Und hier sieht man, daß z.B. ein Bild vom User "Schlosserclemens" dort den Autor "Lenzje" zeigt.

Im Backend findet man dann als Besitzer des Bildes den "Schlosserclemens", aber den Autor "Lenzje". Das Bild das chronologisch davor kommt, war von mir im Backend vorher hochgeladen und dem User "Lenzje" zugeteilt worden.

Gleiches Spiel mit einem anderen Bild vom User "Sette". Hier hatte ich vorher Bilder dem User "MrYojo" zugeordnet. Und genau dieser taucht hinterher im hochgeladenen Bild als Author bei sette auf, obwohls übers Frontend hochgeladen wurde.
Danke für die detaillierten Informationen, das könnte bei unseren Tests weiterhelfen.
Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #21 am: 09-09-2010 21:15:38 »

@bkartner
Wir haben jetzt einen sehr intensiven Test durchgeführt, unter den Bedingungen, die Claudia beschrieben hat.
In diesem Zusammenhang vielen Dank an Claudia, dass sie ihre Liveinstallation offline genommen und für
den Test zu Verfügung gestellt hat.

Wir haben dabei besonders auf zeitliche Zusammenhänge und unterschiedlich angemeldete User im Backend/Frontend geachtet.
Besonders auch in der Situation, in welcher ein (Super)Admin im Backend im Bildermanager Änderungen vornimmt und
ein anderer User im Frontend vorher/nachher Bilder hochlädt.

Wir sind allerdings nicht soweit gegangen, dass wir Änderungen in der DB direkt vorgenommen haben. Dies erschien
uns unnötig, weil ja im Bildermanager der Autor eines Bildes ebenso geändert werden kann.

In keinem Fall konnten wir die von Dir geschilderte Situation nachvollziehen.

Du hast selbst schon beschrieben, dass Du Updates durchgeführt hast. Die JoomGallery 1.5.5 in Ihrer ersten Version
wurde am 24.8.2010 zur Verfügung gestellt. Könnte es sein, dass vorher (= 2 Monate) eine BETA Version installiert war?
Sicherlich eine dumme Vermutung, weil keine BETA Version per Autoupdate zur Verfügung gestellt wurde....

Wir möchten Dich bitten, diesen Effekt etwas genauer zu beobachten und uns bei Auftreten erneut zu informieren.
Vielleicht ist es Dir dann möglich, einen Testfall zu beschreiben, der auch bei wiederholter Durchführung zu dem gleichen Effekt/Fehler führt.

Gruß
Andreas
Gespeichert
bkaertner
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 38


« Antworten #22 am: 14-09-2010 21:55:51 »

Wegen den direkten Änderungen in der DB: die habe ich vorher nie dort gemacht.
Zumindest nicht in der Joomgallery seit der Migration auf Joomla 1.5.

Das Problem trat aber eh bereits vor der Änderung in der DB auf, daher ist ein
direkter Zusammenhang unwahrscheinlich.

Beta-Versionen habe ich keine verwendet, ich benutze für Produktivsysteme
-wenn möglich- immer die stabilen Software-Versionen. Eine manuelle Update-Installation
hatte ich auch nicht gemacht.

Ich werde die Sache weiter beobachten und versuchen irgendwie reproduzierbar
zu machen. Spekulieren nutzt nix und ihr habt schon genug Arbeit rein gesteckt.
Trotzdem erst mal ein Danke !

Gruß,

Bernd
Gespeichert
Seiten: 1 [2]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1664 access attempts in the last 7 days.

mouth