Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

06-04-2020 20:12:51
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCBackend / AdministrationWartungsmanager bei Prüfung, Server Memory ausgelastet, bei zuviel Datensätzen.
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Wartungsmanager bei Prüfung, Server Memory ausgelastet, bei zuviel Datensätzen.  (Gelesen 4329 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
clueless
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 25


« am: 24-01-2011 15:54:13 »

Ich habe festgestellt, dass bei Gallerien mit grösseren Bildemengen ab 5000stk. der Wartungsmanager bei der Prüfung den Server in die Knie gehen lässt.

Standardmässig sind auf den meisten Webserver 32MB Arbeitsspeicher für die einzelnen Hostings definiert.

Wenn ich nun bei einem Kunden den Wartungsmanager aufrufe erscheint entrsprechend folgende Fehlermeldung:

Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 2118516 bytes) in /home/balstc08/public_html/administrator/components/com_joomgallery/models/maintenancecheck.php on line 539

Da ich ein eigener VPS Server habe, kann ich die Memory auf 64MB erhöhen, dann funktioniert die Prüfung im Wartungsmanager.
Dies kann wahrscheinlich jemand der ein Hosting bei einem Shared Server Anbieter hat nicht tun.

Ich denke man müsste die Prüfung auf eine Anzahl Datensätze einschränken können. Und so die Wartung in mehreren Schritten durchführen.

Was meint Ihr dazu?
Viele Grüsse Adi

V
Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #1 am: 29-01-2011 12:56:42 »

Hallo,

ich finde deinen Vorschlag nicht verkehrt. sm_smile
Bei mir trat das Problem ebenfalls auf, allerdings hat der Hoster reagiert und den Arbeitsspeicher erhöht.
Viele werden das nicht tun, da stimme ich dir zu.

Wenn du möchtest, reiche deinen Vorschlag doch bei uservoice ein, damit er nicht untergeht.
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
clueless
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 25


« Antworten #2 am: 11-02-2011 16:17:47 »

Hab das mal dort gepostet.

Gruss

Adi
Gespeichert
mary20051
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 50


« Antworten #3 am: 02-05-2011 13:56:56 »

bin leider auf das gleiche problem gestossen... meine galerie hat mittlerweile über 8000 bilder und ich glaub fast langsam dass ich mit dem joomgallery da an grenzen stoßen werde.....
gibt es denn dann noch eine möglichkeit ein foto zu finden wo der besitzer nicht mehr existiert. ich habe nämlich leider die fehler meldung
JUser::_load: Unable to load user with id: 1556

weiß im moment nicht was ich machen soll :-(
der wartungsmanager funktioniert da leider nicht mehr...kommt nur noch eine weiße seite... keine fehlermeldung

jemand eine gute idee für mich ???
lg Heike
Gespeichert
Claudia E.
Global Moderator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.842



« Antworten #4 am: 02-05-2011 19:18:25 »

Du hast die Möglichkeit, diesen User und seine Bilder per phpMyAdmin in der Datenbank zu suchen.
Gespeichert

Freundliche Grüße von
Claudia
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 803


« Antworten #5 am: 02-05-2011 19:29:46 »

Hallo,
der Wartungsmanager wird von uns noch verbessert werden.

@Heike:
Du könntest z.B. mit phpmyadmin versuchen diese Bilder durch ein SQL-Kommando zu identifizieren:
Code
SELECT * FROM `jos_joomgallery` WHERE owner=1556

Du könntest auch versuchen, diesen Bildern einen anderen Benutzer zuzuordnen:
Code
UPDATE `jos_joomgallery` set owner=<HierGewuenschteUserIdEintragen> where owner=1556

Mache bitte vorher eine Datenbanksicherung, falls du es versuchen solltest.
Beachte aber, dass du dein Datenbankpräfix benutzt, wenn es denn nicht 'jos_' ist.

Gruß
Erftralle
Gespeichert
mary20051
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 50


« Antworten #6 am: 02-05-2011 20:51:34 »

hallo, super, danke für euere Antworten... ich werde meine Hp in den nächsten Tagen auf einen neuen Server umziehen und da mache ich mich dann auf die Suche .... wird schon klappen...
lg Heike
Gespeichert
mary20051
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 50


« Antworten #7 am: 11-05-2011 21:29:00 »

also, umzug ist rum ich habe das jetzt probiert über die datenbank und konnte das eine foto problemlos löschen. Die fehlermeldung ist weg. ich möchte mich bei dir herzlich für den Tipp bedanken
lg Heike
Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1661 access attempts in the last 7 days.