mouth
Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.112 Beiträge in 6.477 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

09-07-2020 14:06:35
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCZusammenspiel mit anderen KomponentenFalshcer Galerie-Root in Treeview und JoomCategories
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Falshcer Galerie-Root in Treeview und JoomCategories  (Gelesen 3772 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Jygn
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3


« am: 05-02-2012 22:42:43 »

Allo

Ich hab' ein (wie ich find') eigenartiges Problem:

Ich hab' einige Kategorien mit Parent 0 (ohne übergeordnete Kategorie).
In meinen Menüs läuft alles wie es soll. Aber wenn die Kategorien mit dem
Treeview aufruf', wird in den URL immer 'ne Kategorie samt Unterkategorie
eingebaut, immer dieselbe.

Beispiel:
Statt richtig:   http://meinedomain.de/KategorieN
wird flashc:     http://meinedomain.de/KategorieX/UnterkategorieY/kategorieN
(auch für die Kategoriex und deren UnterkategorieY)
was dann ergibt: http://meinedomain.de/KategorieX/UnterkategorieY/KategorieX/UnterkategorieY

Hab' im Forum gesucht und leider nix dazu gefunden.
Ich tipp' auf dtree.js. Leider sind meine js-Kenntnisse sehr beschränkt und
deshalb weiß ich auch nicht, an welcher Stelle genau der Pfad aufgebaut wird
bzw. wie.

Ich hab den Joomla-Cache geeleert, und in der MySQL-Datenbank nachgesehen,
ob der Parent tatsächlich 0 ist (ist er). Alle Beziehungen der Kategorien
scheinen(?) zu stimmen. Aber irgendwo holt sich Treeview (JoomCategories
auch) die Pfadangaben ja wohl her...

Hat jemand 'ne Idee?

Soll ich den URL der besagten Site posten? Ich hab's nicht gemacht, weil
ich nicht möcht', daß es so aussieht, als möcht' ich Werbung betreiben.
Außerdem müßt ich dann den Treeview und JoomCategories veröffentlichen,
da diese auf der Live-Site nicht gezeigt werden sollen und brauchen (von
daher hätt' ich die gern schnell wieder abgestellt).

Gruß aus Hamburg
Jygn

« Letzte Änderung: 07-02-2012 07:37:09 von Jygn » Gespeichert

>>> Sorgen Sie dafür, daß es Ihnen gut geht <<<
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 803


« Antworten #1 am: 06-02-2012 00:09:25 »

Hallo,

das liegt wahrscheinlich an den Aliasen deiner Kategorien, mit deren Hilfe die SEO URLs gebildet werden (ich vermute mal, du nutzt das Joomla! Core SEF).
Ich vermute weiterhin, dass du die betroffenen Kategorien mal verschoben hast oder einer andere Unterkategorie zugeordnet hast. Die Aliase werden dann nicht entsprechend dem neuen Pfad verändert.
Du kannst einen Kategoriealias aber ganz einfach neu erstellen, indem du das Alias Feld der betreffenden Kategorie im Kategoriemanager leerst und die Kategorie anschließend erneut abspeicherst. Er wird dann neu gebildet.

Mehr kann ich ohne Link bzw. Zugang dazu nicht sagen.

Gruß
Erftralle
Gespeichert
Jygn
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3


« Antworten #2 am: 06-02-2012 06:50:53 »

Allo

Das mit den Aliasen hätt' ich auch schreiben sollen... irgendwas vergeß'
ich immer.

Es waren wirklich alte Aliase vorhanden nach Umbenennung und Verschieben.
Aufgefallen war mir das mit den Webmaster-Tools. Da gab es noch URLs mit
Pfaden, die alte umbenannte Kategorien enthielten und funktionierten. Ich
hab' 20 Kategorien, und bei allen hatt' ich vorsichtshalber alle Aliase
gelöscht.

Und, ja, ich benutz' das Joomla Core SEF, und ich hab' nix gehackt.

www.dasherzlicht.de

Ich hab' den Treeview veröffentlicht. Die IDs der besagten Kategorie und
Unterkategorie sind 19 und 20 und es sind die neuesten.

Was meinst Du mit Zugang?

Gruß
Jygn
Gespeichert

>>> Sorgen Sie dafür, daß es Ihnen gut geht <<<
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 803


« Antworten #3 am: 06-02-2012 10:51:33 »

Hallo,

vielen Dank für die weiteren Informationen.
Für mich sieht das alles sehr gut aus.
Zur Bildung der URLs im Treeview wird offensichtlich die Itemid des Menüpunktes 'Trauer und Trost >> Textilkerzen' verwendet. Somit ergibt sich dann z.B. für die Kategorie 'Impressionen' die URL .../trauer-und-trost/textilkerzen/impressionen.
Gibt es keinen Menüpunkt für die Galerieansicht (Standardansicht) selbst?

Du kannst die im Modul zu verwendende Itemid des Menüpunkts übrigens mit einem Modulparameter beeinflussen.
Im Backend der JoomGallery gibt es auch noch einen Parameter dafür.

Zitat
Was meinst Du mit Zugang?
Ich meinte einen Zugang zu deinem Backend. Den brauche ich aber nicht mehr.

Gruß
Erftralle
Gespeichert
Jygn
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3


« Antworten #4 am: 06-02-2012 22:48:22 »

Allo

So, bin spät, aber wieder da und vielleicht verwirrter als vorher... %-)

Ich hab' einen Menüpunkt "Galerei" (sic!) in einem Extra-Menü erstellt und auf
die rechte Seite gepackt. Die URLs waren dann /galerei/Kategorie/Unterkategorie
Dann hab ich den Menüpunkt "Galerei" wieder gelöscht und alles war (so falshc)
wie vorher.

Ich hab' ihn wieder erstellt und auf Status "Gesperrt" gesetzt.

Meine Überlegung war etwa so: Die Kategorie, die als Galerie-Root herhalten
muß, ist als Menüpunkt (mit JoomGallery) die erste und auch die neuste. Also
mach' ich mal 'nen anderen Menüpunkt (mit JoomGallery) zum ersten.

Unter "generelle Einstellungen" -> "Zusätzliche Funktionen" steht:
Zitat
Standard Itemid       
[...]Wird hier keine Itemid angegeben so wird die Datenbank nach einem mit der JoomGallery verknüpften Menü-Eintrag durchsucht und dessen Itemid verwendet[...]

Also hab ich den (nur für Registrierte Benutzer sichtbaren) Menüpunkt "Impressionen"
in der Reihenfolge im Menü _vor_ den Menüpunkt "Trauer und Trost" verschoben (ohne
die Zugriffsebene zu ändern) Reihenfolge) und... %-) ...plötzlich stand da im URL
/component/joomgallery/... wo vorher das mit /Trauer und Trost/Trostherzen/ (es sind
Herzen keine Kerzen ;-)) stand. Um sicher zu gehen, hab' ich dann den Menüpunkt
"Impressionen" wieder hinter den Menüpunkt "Trauer und Trost" verschoben und es ist
immer noch OK (soweit ich sehen kann).

Ganz klar ist mir nicht, was da getzt passiert ist.

Ist das 'ne Lösung? Einfach mal 'nen Galerie-Menüpunkt bauen (brauchste ja nicht
freizugeben), 'n paar Menüpunkte hin- und herschieben, dann richtet's sich wieder?


Jedenfalls Vielen Dank, mein Problem ist gelöst. Es hat zwar die Site nicht wirklich
beeinträchtigt, aber ich mag's einfach, wenn die Dinge "rund" sind. Am liebsten latür,
wenn ich weiß, warum.

Lieben Gruß aus HH
Jygn

PS: Ich laß' den TreeView noch bis Ende dieser Woche an, falls jemand da noch was
nachvollziehen möchte.
PPS: Ich setz' mal auf gelöst...
Gespeichert

>>> Sorgen Sie dafür, daß es Ihnen gut geht <<<
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1397 access attempts in the last 7 days.

mouth