Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.108 Beiträge in 6.473 Themen- von 6.478 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

17-10-2019 15:34:00
JOOM::GALLERY::FORUMJoomGallery 2.x ACLMigrationGroße Galerie - Script stoppt ohne Fehlermeldung
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Große Galerie - Script stoppt ohne Fehlermeldung  (Gelesen 6099 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
PeterT
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11


« am: 28-08-2012 09:08:37 »

Hallo,

ich muss 68.497 Bilder migrieren, dazu wurden vorab die Bilderordner per SSH in die J 2.5 Installation kopiert und das Migrationsscript wie in der Doku beschrieben konfiguriert und gestartet. Nach 11:01:02 h standen in der _joomgallery Tabelle 19.006 Einträge (4,1 MB / 12,4 MB), ins Logfile wurde "Refresh to continue the migration" eingetragen und das war´s!
Das Logfile wird nicht mehr aktualisiert, das Script läuft weiterhin mit der Meldung "Bitte warten Sie während die angeforderte Aufgabe bearbeitet wird. Dies dauert vielleicht etwas." und die J 2.5 Tabelle erhält keine neuen Einträge.
Was sollte ich tun?

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
Peter

Gespeichert
PeterT
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11


« Antworten #1 am: 29-08-2012 09:19:44 »

Wie kann ich denn eine unvollständige Migration forsetzen? Einfach das Script noch mal starten? Werden die migrierten Datensätze übersprungen??
Gespeichert
Chraneco
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.066



« Antworten #2 am: 29-08-2012 09:32:01 »

Hi,

Zitat von: PeterT
Wie kann ich denn eine unvollständige Migration forsetzen? Einfach das Script noch mal starten? Werden die migrierten Datensätze übersprungen??

Nein, das ist leider nicht möglich. Du musst ein Backup der alten Galerie einspielen und die Migration noch einmal neustarten.

Es ist etwas ungewöhnlich, dass für 19.000 Bilder so viel Zeit gebraucht wurde. Das wären durchschnittlich mehr als 2 ganze Sekunden für jedes Bild. Eventuell hat der Rechner nicht genug Power.

Ich denke, es wäre das beste, wenn du alle benötigten Daten vom Server holst und die Migration lokal bei dir durchführst.

Gruß
Chraneco
Gespeichert

Der Sprecher
PeterT
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11


« Antworten #3 am: 29-08-2012 10:03:04 »

Danke für den Tipp. Muss ich dazu alle Bilder runter laden oder läuft das Script auch so?
Gespeichert
Chraneco
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.066



« Antworten #4 am: 29-08-2012 10:40:41 »

Hi,

ja, sonst hat das Script keinen Zugriff auf die Bilder. Es muss sie in einen anderen Ordner verschieben.

Gruß
Chraneco
Gespeichert

Der Sprecher
PeterT
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11


« Antworten #5 am: 29-08-2012 10:44:17 »

Die hatte ich ja bei meinem ersten Versuch auch schon per SSH verschoben und entsprechend in der Konfiguration des Scriptes keinen Pfad zur alten 1.5 Installation angegeben (nur einen "-"), sondern nur die Pfade zu den neuen Ordnern. Das Script muss also nichts verschieben, nur die Tabellen migieren. Das sind halt enorme Datenmengen bei den Bildern.
Gespeichert
Chraneco
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.066



« Antworten #6 am: 29-08-2012 11:00:39 »

Hi,

diese Pfade beziehen sich nur auf die alte Installation der Galerie.
Die Bilder werden trotzdem noch in die Ordner verschoben, die in der Konfiguration der neuen Galerie angegeben sind.

Gruß
Chraneco
« Letzte Änderung: 29-08-2012 11:08:57 von Chraneco » Gespeichert

Der Sprecher
PeterT
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11


« Antworten #7 am: 29-08-2012 11:07:57 »

Hi Chraneco,

ich habe die Bilder natürlich gleich in die richtigen Ordner verschoben. Kann das die Probleme verursacht haben?
Gespeichert
Chraneco
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 4.066



« Antworten #8 am: 29-08-2012 11:09:40 »

Hi,

das habe ich bis jetzt leider noch nicht ausprobiert.

Eventuell kannst du das Script aber so anpassen, dass nur die Änderungen in der Datenbank durchgeführt werden, ohne die Dateien selbst anzufassen.
Dazu musst du in der Funktion 'migrateImages' des Migrationsskiptes im Ordner 'administrator/components/com_joomgallery/helpers/migration/' die Überprüfung auf Existenz des Originalbildes löschen und in der Funktion 'moveAndResizeImage' des MigrationHelpers in 'administrator/components/com_joomgallery/helpers/migration.php' den ganzen Teil zum Verschieben oder Kopieren der Bilddateien entfernen.

Dies wurde bisher aber noch nicht getestet.
Damit sollte es aber möglich sein, die Migration ohne Bilddateien durchzuführen, sodass sie dort liegen bleiben können.

Gruß
Chraneco
Gespeichert

Der Sprecher
posty_hh
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 26


« Antworten #9 am: 15-05-2014 21:46:35 »

Eventuell könnte dies die Lösung für mein Problem sein, leider bin ich im PHP nicht so firm und benötige Hilfe.

Welche Zeilen müssten dort genau auskommentiert oder gelöscht werden?

Leider gab es auch keine Antwort ob dies wirklich zum Erfolg geführt hat.

Ich hänge seit Ewigkeiten an der Migration von ca. 96.000 Bildern (gerade lief das Script 7T bis mein Rechner hier einach übernacht mal neu gestartet ist.

THX im Vorraus
Kai
Gespeichert
posty_hh
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 26


« Antworten #10 am: 15-05-2014 22:27:03 »

Ich habe folgende Zeilen Entfernt:

  // If there was no original image in the old gallery move the
        // original image in new gallery into detail images directory
        $original = $this->_ambit->getImg('orig_path', $row);
        $detail   = $this->_ambit->getImg('img_path', $row);
        if(!JFile::move($original, $detail))
        {
          $this->setError('Error moving '.$original.' to '.$detail);
        }

Da die Bilder auf beiden Seiten da sind, habe ich die überprüfung so gelassen wie sie war.

Das Script läuft derzeit wieder (ich will endlich mit der Umstellung fertig werden).

Hoffe das war es sm_smile

LG
Kai
Gespeichert
posty_hh
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 26


« Antworten #11 am: 16-05-2014 17:34:25 »

Das war es leider noch nicht, angefangen hat das Script mit ca. 70 Bildern pro Step. und wird wieder immer langsamer (aktuell bei 3-4 Bildern pro Step) ich lasse es erstmal laufen, denke aber das es wie die letzten Male aus irgend welchen Gründen abbricht.

Hier noch mal die Frage, welche Zeilen müssen raus um den Kopiervorgang der Bilder zu deaktivieren.

THX noch mal Kai
Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 5705 access attempts in the last 7 days.

mouth