Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

05-04-2020 10:02:29
JOOM::GALLERY::FORUMArchivPonyGallery MLFrontendGelöste Themen: FrontendFragen zum Thema SEO/SEF
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Fragen zum Thema SEO/SEF  (Gelesen 6841 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
satchmo
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« am: 06-03-2008 17:01:08 »

Hallo

Zuerst, Gratulation zu eurer tollen Komponente, sie macht wirklich viel Freude.

Ich war mir nicht 100%ig sicher ob ich den Post an die richtige Stelle gesetzt habe. Auch, weil er gleich mehrere Fragen auf einaml beinhaltet.
Falls dem so ist, sorry.
Verschiebt ihn Bitte falls noetig an die angebrachte Stelle.



Die folgenden Fragen entstanden durch die Bitten eines aktuellen SEO Kunden.


1)...  moechte er im 'title tag' (HTML Titel, oben links im Browser) den prefix 'Galerie' ()
vollkommen weglassen und nur (die ja uber das Backend  erreichbaren) '#cat' und '#img'
Namen stehen lassen.
Man koennte natuerlich in der Sprachdatei einfach den entsprechenden Wert leer lassen, nur wird dieser Wert wohla ber auch an anderen Stellen genzutz als nurt im HMTL Titel. Deswegen die Frage:
Wo setzt PGML den title tag, bzw, wie kriegt man ihn weg ?

Ich tippe mal auf ....

ponygallery.php
Code:
// list of common inclusions:

......

include_once (_PONY_FRONTEND_PATH . '/sub_javascript.php');

// set default page title
$mainframe->setPageTitle( _PONYGALLERY_GALLERY );

Richtig ?



2) ... moechte er in der Detailansicht aus dem Link zum Originalbild ein 'nofollow' gemacht haben.
Ausschalten moechte er die Option zur Originalbildansicht nicht.

(Ausser PGML nutzt der Site sh4040SEF zusammen mit dem PGML nativen plugin. Dabei, zumindest hier bei mir, erscheint in der Detailansicht das Link vom Detailbild zur Originalbildansicht (korrekter Weise) als Pfad zum Bild, und somit als "nicht-SEF" Link. Da es sich um 'den Selben' Inhalt (das selbe Bild, nur groesser) handelt, waere der beste Umgang damit wohl ein 'nofollow'.)

Wie, bzw. an welcher Stelle im Code, waere das zu bewerkstelligen ?


3)
Die Optionen zum Einfuegen von Katogorie/Bildbeschreibungen u. Kommentaren waren wichtige Gruende fuer die Wahl von PGML, da der zusaetzliche Content (=Text) auch die Bilder leichter fuer User u. Suchmaschinen auffindbar macht. Diesbezgl. wird da natuerlich sofort auch nach der Moeglichkeit von 'Meta Description' etc. gefragt. Korrigiert mich bitte, aber ich glaube es gibt im PGML Backend kein Feld dafuer, richtig ?

(Sofern der Betreiber die Bilder allein verwaltet, bietet sich bekanntlich eine Loesung mit Hilfe von sh4040SEF, mit welchem man pro SEF URL -also auch fuer alle PGML Seiten- indviduelle Meta Infos erstellen kann. Dynamische Metainfo wird interessant, wenn viele Bilder von vielen Usern beigesteuert werden, was eine manuelle Verwaltung erschwert.)

Frage:
Wie schwierig gestaltet sich eurer Einschaetzung nach die Schaffung einer Funktion (Bot?), die
automatisch zb. die ersten 150 Worte der Kategorie/Bild Beschreibung als 'Meta Description' Tag
setzt ? (Es gibt ja fuer Joomla einige Bots die das tun, meistens Stite-ubergreifend. Aber mit ist leider keiner bekannt, er es spezifisch 'pro Komponente' tut.)


4)
Eher aus Neugierde:
Nehmen wir an, ich wollte versuchen, das grafische PGML Frontend auschliesslich mit DIVs statt mit Tabellen zu gestalten. Wuerde ich mich dabeo ausschliesslich an die Datei 'ponygallery.html.php' halten, oder muesste ich darueber hinaus noch and anderen Stellen was aendern ?

 
Viel Gruesse u. vielen Dank im Voraus :)

Satch ***

« Letzte Änderung: 11-04-2008 08:45:55 von mab » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #1 am: 06-03-2008 21:14:45 »

Hi satchmo,

zu 1) Du liegst fast richtig
ponygallery.php, Zeile 107

vorher
Code
$mainframe->setPageTitle( _PONYGALLERY_GALLERY );

nachher
Code
//$mainframe->setPageTitle( _PONYGALLERY_GALLERY );

Zeile 374

vorher
Code
$mainframe->setPageTitle(_PONYGALLERY_GALLERY." - ".$pagetitle);
nachher
Code
$mainframe->setPageTitle($pagetitle);

zu 2)
Wahrscheinlich meinst Du die Bilder, die innerhalb z.B. der Lightbox geöffnet werden. Deren Links werden tatsächlich im nativen Plugin nicht übersetzt. Sonst würde die Lightbox nicht funktionieren. Eine andere Lösung ist mir bisher nicht bekannt.
Die Platzierung eines 'nofollow' ist dort leider nicht möglich, weil das 'rel-Tag' bereits von der Ponygallery belegt ist, nämlich mit 'lightbox[ponygallery]'. Dieses Tag wird vom Lightbox-Script ausgewertet und es reagiert darauf mit dem Öffnen des Originalbildes.
Die Slimbox arbeitet nach dem gleichen Prinzip.

Anders bei der Thickbox3, diese reagiert auf 'class="Thickbox"'.
Eine Änderung wäre:

sub_javascript.php
Zeile 262
vorher
Code
$link = $js_imgpath."\" class=\"thickbox\" rel=\"ponygallery\" title=\"".$imgtitle;
 

nachher
Code
$link = $js_imgpath."\" class=\"thickbox\" rel=\"nofollow\" title=\"".$imgtitle;
 

Das könntest Du einmal testen....

zu 3)
Eine Entwicklung eines solche Mambots wäre prinzipiell möglich....
Dieser müsste aktiv werden, wenn die Kategorieansicht oder Detailansicht gewählt wird.

zu 4)
Die JoomGallery wurde auf diese DIV-Darstellung bereits umgebaut. Die ponygallery.html.php hat dabei den grössten Aufwand bereitet.
Hinzu kamen noch sub_viewdetails.html.php, sub_deletecomment.html.php und sub_viewspecial.html.php. Ich hoffe, ich habe keine Datei vergessen. sm_wink
« Letzte Änderung: 06-03-2008 21:16:29 von aHa » Gespeichert
satchmo
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #2 am: 09-03-2008 11:13:13 »

hi aha ! :)

Vielen Dank für die schnelle Antwort, und entschuldige meine Verspätung ... :)


zu 1):
Genau. Dazu kommt dann nochmal das gleiche für die Einzelansicht in sub_viewdetails.php, hinter
Zitat
$pagetitle = makepagetitle($ag_pagetitle_detail, $cattitle, $imgtitile);



vorher:
Code:
$mainframe->setPageTitle(_PONYGALLERY_GALLERY." - ".$pagetitle);

nachher
Code:
$mainframe->setPageTitle($pagetitle);



zu 2)
-EDIT-
Klappt auch, guter Tip ! :)

Die Popups hatten (hier bei mir) pauschal solange den Dienst versagt, wie im Backend die Einstellung für den
Ordner für Originalbilder eine andere war als Default. Unter Verwendung der original Einstellung klappt alles
bestens, inclusive 'nofollow Hack'.

Nachträglich fiel mir auf -da die Originalbilder alle im selben Ordner sind- dass man das 'Problem' auch mit
'nem entsprechenden Vermerk in der robots.txt lösen kann.
-EDIT-end


zu 3)
Wenn ich mich nicht irre, gab's/gibt's ne Version von Metafly, bei der man wahlweise bestimmte (Core) Komponenten für dynamisches Metatagging auswählen bzw. davon ausnehmen konnte. Das wäre evtl. ein Ausgangspunkt.
 
Auch bietet 'shCustomTags' (shs404SEF Modul) wohl eine Schnittstelle für Plugins, mit denen genau so etwas ginge.

Dann poste ich diesen Punkt 3 hier, plus was ich an Zusatz-Info noch so finde, nochmal unter der Rubrik Bots.
OK ?   


4)
Zitat
JoomGallery wurde auf diese DIV-Darstellung bereits umgebaut. ponygallery.html.php hat dabei den grössten Aufwand bereitet.
Hinzu kamen  sub_viewdetails.html.php, sub_deletecomment.html.php und sub_viewspecial.html.php.

OK.
Das bei jedem relaese zu machen wäre wohl ein bischen nervig, richtig ?
Aber wenn ich alles verstanden habe, ist ..

- 2.5.1 das letzte Pony, und daher ist mit diesen DIVs für Pony nicht mehr zu rechnen
- kommt JoomGallery zuerst für 1.0.x
- gibt's dafür noch kein Datum

Alles richtig ?


Nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort!!!!  :)
Satch...





« Letzte Änderung: 10-03-2008 00:22:37 von satchmo » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #3 am: 09-03-2008 16:57:31 »

Hi satchmo,

zu 1) Danke für die Ergänzung

zu 3) Diese 'Metaflyversion' kenne ich nicht. Ist es eine Komponente?
Mit dem Modul 'sh404SEF Custom tags module' habe ich mich noch nicht intensiv beschäftigt. Stimmt, da könnte ein Tag-Plugin für sh404SEF entwickelt werden. Ich werde mir das mal genauer ansehen....

zu 4) Na ja, der größte Aufwand war, die Tabledefinitionen zu entfernen und die Styles in externe CSS zu integrieren. Am Ende sollte es auch noch im Aussehen der PonyGallery ML entsprechen. Du kannst Dir den Code der Demoinstallation mal ansehen und mit dem der Ponygallery ML vergleichen. Da bestehen schon erhebliche Unterschiede, obwohl dies nach außen hin nicht auffällt. Das Aktualisieren von neuen Releases wäre nicht mehr so aufwändig, aber sicher mit einem schnellen Codediff nicht machbar. Meine Meinung...

Zu Deinen weiteren Fragen:
Die PonyGallery ML wird immer noch mit Bugfixes versorgt. Aus Gründen der Übersichtlichkeit und einem besseren Support wird ab einem bestimmten Punkt ein neues Release veröffentlicht. Dies war auch der Hauptgrund für die Version 2.5.1.

Der Rest ist richtig.
Gespeichert
satchmo
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #4 am: 10-03-2008 00:56:00 »

Hi aha ..

Zitat
Diese 'Metaflyversion' kenne ich nicht. Ist es eine Komponente?

Metafly ist wohl schon älter. Im J extensions directory wird er nicht mehr geführt.

http://www.jomres.net/index.php?option=com_docman&task=doc_details&gid=41&Itemid=79

Weiterentwickelt wird er scheinbar innerhalb der 'JoomRes' Komponente, in deren Manual er als 'Woollyinwales Metafly' auftaucht.

Kenne ihn (noch) nicht persönlich. Er geriet vor ein paar Tagen auf meine Liste, weil ich aufgeschnappt hatte, er könne
selektiv Core Komponenten (Frontpage, Blog etc.) tackern (v. 0.4)

http://forum.joomla.org/viewtopic.php?t=27879#p178355

Zitat
Mit dem Modul 'sh404SEF Custom tags module' habe ich mich noch nicht intensiv beschäftigt. Stimmt, da könnte ein Tag-Plugin für sh404SEF entwickelt werden. Ich werde mir das mal genauer ansehen....

Die Liste wird länger ... :)

-edit-
Ich glaube, es gibt einen derartigen shCustomTags Plug für Virtuemart-
-edit-


Zitat
Du kannst Dir den Code der Demoinstallation mal ansehen und mit dem der Ponygallery ML vergleichen.

Gute Idee, werde ich mal machen.


Nochmals Danke für die Hilfe und die Tipps !!
Satch


« Letzte Änderung: 10-03-2008 00:59:16 von satchmo » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #5 am: 10-03-2008 07:55:12 »

Ja, das META-Plugin für Virtuemart befindet sich im Zip von sh404SEF. Es ist jedenfalls nicht so komplex wie das Plugin für die URL-Umsetzung. Also relativ leicht umzusetzen.
Das Modul arbeitet übrigens wie ein Mambot. Es ist in der Lage, zum Beispiel Code in den <head>...</head> der Seite zu schreiben. Also auch die META-Tags....
Sehr interessant.
Gespeichert
satchmo
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #6 am: 01-04-2008 15:34:56 »

hi aha!

http://www.joomgallery.net/news/addons-ponygallery-ml/meta-plugin-fuer-sh404sef.html
http://www.joomgallery.net/downloads/task,doc_details/gid,53/

na sag mal, das ging ja meta-schnell :)
wie soll man da mithalten ?

vielen dank und viele grüsse !
satch
Gespeichert
satchmo
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #7 am: 19-07-2008 00:53:58 »

hi ..

es ist zu dem thema noch eine frage aufgetaucht. mein kunde hat mich vor ein paar tagen nach link namen und 'link titel attributen' in der galerie navigation gefragt.

beispiel:
wir haben eine galerie mit fotos von fortbewegungsmitteln, und den kategorien 'autos', 'fluzgzeuge' und 'schiffe'.
in der detail ansicht der bilder der kategorien gibt es unterhalb des galerie-pathway ein link zurück zur kategorieübersicht.
diesen link (sowie andere auch) würde er gerne 'individualisieren'.

in der kategorie 'àutos' zum beispiel wäre dieser link im idealfall so formatiert:

Code:
<a href="http://www.beispiel.com/index.php/ponydynamicURLetc." title="Zurück zur Übersicht der Kategorie 'Autos'">Zurück zur Kategorieübersicht (Autos) </a>

Ich habe zwar die betreffende(n) Stelle(n) im PG code noch nicht richtig indentifiziert, aber ich denke, die Lösung könnte in etwa so aussehen:


<a href="<?php echo sefRelToAbs("index.php?option=com_ponygallery&amp;func=viewcategory&amp;catid=$newcatid&amp;Itemid=$Itemid#category"); ?>"
title="Zurück zur Übersicht der Kategorie <?php echo $catname; ?>" Zurück zur Kategorieübersicht <?php echo $catname; ?></a>

meine Fragen sind :
a) bin ich da auf dem richtigen weg oder ist die Sache vertrickster ?
b) wo genau wären die stellen, an denen ich diese änderungen (falls richtig) vornehmen müßte ?


Grüße und vielen Dank im voraus
Satch

« Letzte Änderung: 22-07-2008 21:56:06 von satchmo » Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1700 access attempts in the last 7 days.