Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

04-04-2020 15:07:33
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCMigrationGelöste Themen: MigrationComments werden nicht mit migriert
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Comments werden nicht mit migriert  (Gelesen 6824 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
christof
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 20


« am: 26-08-2008 10:10:41 »

Hallo,

bei der Migration von der aktuellen Pony auf die aktuelle JommGallery werden meine comments nicht mitübernommen.
Wenn ich dann die Tabelle aus der Pony Exportiere und in der Joom importieren will, geht das auch nicht, da die Zeile userid fehlt. Wenn ich dann die .sql Datei um die userid ergänze (nicht viele Kommentare, nur ca. 50), und es importieren will sagt er mir beim importieren das es nicht geht weil er die Cell userid nicht kenn obwohl sie angelegt ist...

Muss aber dazu sagen das einige User die ein Kommentar hinterlassen haben nicht mehr angemelet bzw. gelöscht sind.


mfg
christof
« Letzte Änderung: 12-05-2009 18:51:31 von chraneco » Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #1 am: 26-08-2008 20:09:16 »

Hallo Cristof,
könntest Du mir bitte die Logdatei (migration.ponytojoom.txt) zusenden oder hier posten?
Gerne auch per E-Mail, die findest Du hier.

Normalerweise sollten die Kommentare übernommen werden, auch wenn der User nicht mehr existiert...

Gruß
Andreas
« Letzte Änderung: 26-08-2008 20:12:08 von aHa » Gespeichert
rokudamerlin
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 14


kreativer


WWW
« Antworten #2 am: 21-09-2008 07:02:00 »

hallo..

bei mir das selbe problem .. nur das bei mir ca. 400 commentare weg sind =/

die txt datei konnt ich nicht anhängen da .. sie zu groß ist ..=/

sende sie dir per email ;)

grüße

p.s. hoffe die kommentare kann man noch retten..
Gespeichert

MIGHTYCOLORS.COM - Grafik | Foto | Community -
-------------------------------------------------
:: Secondlife :: Joomla :: Grafik & Design
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #3 am: 21-09-2008 09:55:28 »

Hallo,
danke für die Übersendung des Migrationsprotokolls.
Ich hoffe, dass Dir ein Backup vorliegt.

Im aktuellen Migrationsscript wurde ein Bug gefunden.
Bei dem Speichern der Kommentare in der DB-Tabelle der JoomGallery wird fälschlicherweise
nicht die ID des Bildes im DB-Feld 'cmtpic' gespeichert, sondern ein ungültiger Wert.

Datei admin.migratep2j.class.php
Zeile 627

falsch
Code
. $ponycomment->catid
 

richtig
Code
. $ponycomment->cmtpic
 

Gruß
Andreas
Gespeichert
rokudamerlin
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 14


kreativer


WWW
« Antworten #4 am: 21-09-2008 09:59:52 »

Super schnelle Antwort .. Danke schonmal

sprich das nachträgliche abändern bringt nix mehr ?

sprich die kommentare wurden (vorerst gelöscht ?)

und ich könnte das alles nur mit änderrung der datei + back up und neu migration wieder retten ?

..*zitter schon* ehrlich
Gespeichert

MIGHTYCOLORS.COM - Grafik | Foto | Community -
-------------------------------------------------
:: Secondlife :: Joomla :: Grafik & Design
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #5 am: 21-09-2008 10:10:38 »

Hi,
ruhig Blut....
Oder hast Du tatsächlich versucht, eine produktive Seite zu migrieren?
Und Dir liegt kein Backup der alten Installation vor?

Ich habe Dir per PN eine Nachricht über eine mögliche Lösung gesandt.
Ohne Einblick in die DB ist das ein wenig schwierig, hier einen offiziellen Lösungsweg zu posten.

Ja, mit der Migration werden die DB-Einträge der PonyGallery ML gelöscht. Ebenso werden die Bilder in die
neue Kategoriestruktur verschoben. Sonst könnte das Migrationsscript nicht so (relativ) schnell arbeiten.


Gruß
Andreas
Gespeichert
rokudamerlin
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 14


kreativer


WWW
« Antworten #6 am: 21-09-2008 10:18:47 »

ja leider war ich etwas unvorsichtig .. bin mir bewusst was beta bedeutet .. aber ich dachte nicht das alle bilder, votes etc sich aus der ML verabschieden wenn ich Migriere .. dachte ich könnt reinziehen .. testen (online) und wenns nix is deintall fertig .. naja fürs nächste ma bin ich schlauer wenn mir das wort Migration übern weg läuft .. ja benutze es auf meiner aktuellen seite ..ja *schäm*

aber muss sagen bis auf kleinigkeiten funktioniert sie super  bilder sind alle da das ist die hauptsache .. die kommentare issen kleiner boni ;)

grüße
Gespeichert

MIGHTYCOLORS.COM - Grafik | Foto | Community -
-------------------------------------------------
:: Secondlife :: Joomla :: Grafik & Design
Erftralle
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 803


« Antworten #7 am: 21-09-2008 12:14:43 »

Hallo,
danke für die Übersendung des Migrationsprotokolls.
Ich hoffe, dass Dir ein Backup vorliegt.

Im aktuellen Migrationsscript wurde ein Bug gefunden.
Bei dem Speichern der Kommentare in der DB-Tabelle der JoomGallery wird fälschlicherweise
nicht die ID des Bildes im DB-Feld 'cmtpic' gespeichert, sondern ein ungültiger Wert.

Datei admin.migratep2j.class.php
Zeile 627

falsch
Code
. $ponycomment->catid
 

richtig
Code
. $ponycomment->cmtpic
 

Gruß
Andreas


hallo aha,
diesen bug habe ich in meiner testumgebung ( joomla! 1.5.7 - php 5.2.4 - mysql 5.0.40 - xampp for linux 1.6.4) korrigiert, die kommentare wurden aber trotzdem nicht migriert.
die codezeilen 616-618 in admin.migratep2j.class.php
Code
              if (mysql_num_rows($result['result']) != 0) {
               $cmt_userid = mysql_fetch_row($result['result']);
             }
 
führen bei mir zu dem fehler, dass im anschließenden insert kommando versucht wird den string "Array" als "userid" in ein int - feld einzutragen.
ich habe den codebereich bei mir folgendermaßen geändert:
Code
              if (mysql_num_rows($result['result']) != 0) {
               // erftralle start
               // $cmt_userid = mysql_fetch_row($result['result']);
               $row = mysql_fetch_row($result['result']);
               $cmt_userid = $row[0];
               // erftralle end
             }
 
 
danach erfolgte die migration der kommentare bei mir fehlerfrei.

gruß
erftralle
Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #8 am: 21-09-2008 12:54:37 »

Hallo Erftralle,
ja, der Fehler tritt auf, wenn die Userid für den Kommentar gefunden wurde.
Vielen Dank für den Bugfix. Er wird in der nächsten Version enthalten sein.

Gruß
Andreas
Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1783 access attempts in the last 7 days.

mouth