Willkommen Gast.
Um die volle Funktionalität des Forums nutzen zu können,
müssen Sie sich einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Erweiterte Suche

31.110 Beiträge in 6.475 Themen- von 6.477 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Frideborg

03-04-2020 10:44:50
JOOM::GALLERY::FORUMArchivJoomGallery 1.5 MVCZusammenspiel mit anderen KomponentenAnpassen Modul joomimages
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Anpassen Modul joomimages  (Gelesen 3833 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
jpn
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« am: 07-11-2008 10:22:22 »

In den Moduleinstellungen lässt sich nur ein Identifier vergeben, ein Suffix für die CSS-Klasse wäre schöner. Ich bekomme nicht hin, dass das Bild mein Modul komplett ausfüllt. Ich hab immer einen Rand von 5px innerhalb. Ändere ich die Klasse modultable werden leider alle Module verändert, die keinen Suffix haben. Hat jemand eine Idee. Mein Problem könnt Ihr auf www.sav-elba.de betrachten.
Gespeichert
aHa
Entwickler-Team
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.367


WWW
« Antworten #1 am: 07-11-2008 22:35:14 »

Hallo,
ich verstehe nicht ganz. Die Thumbnails, die im Modul dargestellt werden, haben eine Breite von 190px und einer Höhe von 141px.
Das <td> Element hat aber eine Breite von 198px und eine Höhe von 144px. Da das Bild zentriert dargestellt wird, entsteht ein Rand rechts und links
von 4px und der untere Rand.

Du kannst dies also nicht durch eine Veränderung eines CSS in margin oder padding eine Vergrößerung des Thumbs bewirken.

Außerdem passen sich die Thumbs innerhalb des Moduls in der Größe nicht an. Es werden vielmehr die Thumbs in den Originalmaßen verwendet.
Die einzige Möglichkeit wäre, die Größenangaben im <img> Tag fest zu verändern, um eine künstliche Vergrößerung des Bildes zu erreichen

Gruß
Andreas
Gespeichert
jpn
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #2 am: 10-11-2008 09:00:02 »

Das ist mir schon klar, dass ich das Bild nicht mit css vergrößern kann. Ich habe die Thumbs in den Komponenteneinstellungen jetzt mal auf Breite 200px gesetzt. Nun sollte zumindest bei neu hochgeladenen Bildern der Rand weg sein. Bei dem nativen Randompicturemodul von Joomla werden die Thumbs für das Modul im Modul selbst aus den Bildern des Verzeichnisses generiert. Joomimages ist allerdings besser, da es zum angezeigten Bild verlinkt und auch mehrere Bilder und Informationen anzeigen kann. Außerdem bezieht es sich auf Kategorien der Galerie. Ich werde mal versuchen, meine beschränkten PHP-Kenntnisse zu aktivieren und die Bildmanipulationen über gd2 zu implementieren. Falls Ihr was ähnliches vorhabt bitte melden, nicht dass ich mich quäle und Ihr das schon in der Schublade habt. Bei der Gelegenheit hätt ich noch ne Idee. Könnte man nicht eine Funktion "Neuberechnen der Thumbs" und bei Vorhandensein der Originale auch für die Detailansicht in die Joomgallery implementieren. Das wäre gut, wenn man z.B. auf Grund von Templatewechsel die Anzeige ändern möchte. An dieser Stelle nochmal ein Lob: Tolle Arbeit von Euch!
Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

HOSTED BY SCHWARZKÜNSTLER ®

PROTECTED BY  ZB BLOCK  AND Project Honey Pot
Theme orange-lt created by panic

Bad Behavior has blocked 1832 access attempts in the last 7 days.

mouth